langenmartin87

DAX: Ziele ermitteln mit Fibonacci und Elliottwellen Trick "17"

CAPITALCOM:DE40   DAX 40
Ist vielleicht interessant für den Ein oder anderen Leser.
Konkret wird dargestellt, wie potentielle Ziele für die Welle 5 bei einem bestehenden Chart (Welle 1-4 müssen vollständig sein) abgeleitet werden können.

1: Es gibt die Möglichkeit Ziele für die Welle 5 anhand der Länge der Welle 1 zu konstruieren. Siehe den linken Fib.- Balken
2: Es gibt die Möglichkeit Ziele für die Welle 5 anhand der Gesamtlänge der Welle 1 und der Welle 3 zu konstruieren. Siehe den rechten Fib.- Balken

Sogenannte Doppelziele haben eine besondere "Anziehungskraft" und werden am häufigsten getroffen.

Ich vermute wir werden mit diesem Impuls um die 14700 landen. Dazu veröffentliche ich nachfolgend noch eine weitere Analyse

Achtung! Mit dem Kursziel von 14700 (welches ich jetzt einfach mal unterstelle) ist erst eine A abgeschlossen. Eine folgende B wird uns wieder höher bringen. Eine C dafür sehr viel tiefer.

Wie immer: Keine Tradingempfehlung
Trade ist aktiv:
Kommentar: Das wäre der große Überblick
Trade ist aktiv: