Jens_Klatt

Break der 15.300, bullisher DAX40-Wochenschluss voraus!

CAPITALCOM:DE40   DAX 40
Am Donnerstag war es so weit: der DAX eroberte die 15.300er Marke und blickt einem bullishen Wochenausklang entgegen.

Wie ich bereits in der gestrigen DAX-Analyse herausstellte, ist (…) mit einer ernsthaften Attacke und einem Bruch der 15.300er Region zu rechnen, der dann am Donnerstag/Freitag den Weg in Richtung 15.470/500 Punkte ebnen würde. (…) - und genau das bekommen wir nun zu sehen.

Wie im Morning Meeting thematisiert, schaut auch der US-amerikanische Aktienmarkt und hier der S&P500 freundlich aus, wobei die Bullen mit einem Tagesschluss über 4.400 Punkten weiteren Rückenwind erhalten dürften, der sich dann auch positiv auf den DAX auswirkt.

Grundsätzlich bleiben die Vorgaben im DAX so lange bullish , wie der deutsche Leitindex oberhalb von 15.300 Punkten handelt, meiner im Morning Meeting thematisierten „Inflection“.

Ein Fall unter bzw. eine Konsolidierung unterhalb dieses Levels würde den Bullen den Wind aus den Segeln nehmen, einen erneuten Test der 15.000er Region in den Bereich des möglichen rücken.