Evan_Moe_Money
Long

Deutsche Bank mit Divergenzen

XETR:DBK   DEUTSCHE BANK AG NA O.N
Die Deutsche Bank ist derzeit ein Musterbeispiel für einen starken Trend. Einen Abwärtstrend. Durch die technische Brille sehe ich im Wochenchart allerdings Zeichen das es bald einen Impuls in die entgegengesetzte Richtung geben könnte. Betonung liegt in diesem Falle klar auf „könnte“.

Wir sehen fallende Hochs, gefolgt von fallenden Tiefs, was ganz klar einen Abwärtrstrend darstellt.

Allerdings sehen wir sowohl im RSI , als auch im MACD , Divergenzen. Das muss erstmal gar nichts bedeuten, könnte aber darauf hinweisen, das „etwas“ bevorstehen könnte…

Falls wir hier passende News bekommen, rechne ich mit einer Reaktion, kommt nichts, weiter abwarten, bzw . für eine mehrjährige Investition bereit machen.
Kommentar: aktuell wieder den SL anpassen
Trading Bücher:
https://de.tradingview.com/chart/WDI/vosCiEtp/

SK-System Lerngruppe:
https://t.me/SKLearningByDoing
Dort vermittle ich meinen Wissensstand über das System von @StefanKassing

Dazughöriger Ideen-Channel:
https://t.me/joinchat/AAAAAEsAktah

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden