fhalberstadt

Deutsche Bank - es könnte kurzfristig long gehen!

NYSE:DB   Deutsche Bank AG
Hallo Community,

heute zeige ich euch mal eine kleine Entdeckung bei der Deutschen Bank Aktie.
Bei den normalen Kerzenchart sind viele Kurslücken zu sehen, wodurch ich meine Analyse nicht gut veranschaulichen könnte. Daher verwende ich ausnahmesweise HeikinAshi Kerzen, damit man die Bewegungen besser sehen kann.
Türkis markiert sehen wir ein FHTL, was für einen Long Breakout sprechen würde.

Als kurzfristiges Ziel sehe ich die Aktie im KL der letzten Abwärtsbewegung (schwarzes Rechteck).
Langfristig schwierig zu bewerten. Viel Platz nach unten ist nicht mehr.

Was meint Ihr?

Liebe Grüße
Euer Felix

©System gelernt von Stefan Kassing
Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!
©System gelernt von Stefan Kassing

Bei Fragen könnt Ihr mir gerne auf Telegram schreiben:
https://t.me/MrBridgewater

Besucht mich auch gerne auf Instagram:
https://www.instagram.com/fhalberstadt/

Kommentare

Wäre schön für die DBK wenn die Krise mal enden würde...
+1 Antworten
Wow.. 16% in der Spitze! Nette Analyse! Vor allem, da sie "eher" technisch begründet ist! Gefällt mir ❤
Antworten
Hi, danke für die gute Analyse :-) , schließe mich deiner Meinung an.
Antworten
hi, was heisst FHTL?
Antworten
fhalberstadt MartinSchnellmann
@MartinSchnellmann,

Fake Hold the line :)
Hab dazu in der Vergangenheit mal ein Beitrag gemacht
Antworten
MartinSchnellmann fhalberstadt
@fhalberstadt, danke
Antworten