Global-Investa

DAX schwächer – Kaufwelle planbar

Global-Investa Premium Aktualisiert   
XETR:DAX   DAX Index
Bezugnehmend auf unsere Analyse vom 22. März ist der Wendetermin (23. März) mit einer Toleranz von einem Tag eingetroffen. Danach ging es bis an die oberen Begrenzungsextreme aufwärts. Glattstellungen nebst aktuellem Rücksetzer waren somit einfach planbar.

Der DAX benötigt eine kurze Verschnaufpause. Wenn im Hinblick auf die Zählungen weiterhin alles passt und exogene Faktoren uns keinen Strich durch die Rechnung machen, ist ab Anfang April ein weiterer Anstieg bis um den 12. April (+/-) denkbar.

Exakte Preislevels nebst Positionsmanagement erhalten unsere Abonnenten wie gewohnt über den Verteiler.

Viel Erfolg!
Global Investa

Like und/oder Kommentar nicht vergessen 😉 Danke!

(Unsere Wendetermine haben eine durchschnittliche Toleranz von 3 Tagen. In 80 % der Fälle sind es 2 Tage.)
Kommentar:
Der DAX verläuft wie analysiert. Die Berechnungen zeigen eine hohe Wahrscheinlichkeit für einen Wendetermin ab kommenden Montag (ggf. + Toleranz).
Have a nice weekend 👍
Kommentar:
Bitte geopolitische Risiken beachten! Wir haben kein stabiles Umfeld! Der DAX ist anfällig hierfür.
Kommentar:
Zur Info: Wir sind nicht im DAX investiert! Hier gibt es derzeit deutlich bessere Underlyings.

👉 Trading Signale und Research von erfolgreichen Berufshändlern.

Global Investa – immer einen Schritt voraus!
https://www.global-investa.com
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.