investor-guard

$DAX (H1) mit potenzieller Bärenflagge und Ziel bei 12523

XETR:DAX   DAX Index
Hallo und Willkommen zum Dax Pattern Radar im Stundenchart. Das Thema ist: Bear Flag und gute Kreuzunterstützung bei 12523 Punkten.

Intraday hatte sich der Dax zuletzt in drei Wellen (abc) aufwärts bewegt. Aus dieser Struktur konnte sich zudem ein schöner Kanal bilden, der bei einem Durchbruch abwärts als Bärenflagge eingeordnet werden kann. Die Bärenflagge zählt zur Gruppe der Fortsetzungsformationen.

Hot Route mit den aktuellen Daten per 17.08. - 0930CET:

1.) Bruch unter Trigger 12796
2.) Gap Close 12753 und Throwback an die gebrochene Triggerlinie >>> 12853
3.) Kein Re-Break in den Kanal und erneut abwärts
4.) Unter Schwankungen zunächst bis zum Kreuzsupport um 12523 Punkte

Die Hot Route stellt einen möglichen Verlaufsweg dar...eine Art Drehbuch...

Fazit: Bärenflaggen werden relativ gut angenommen vom Markt. Die Flagge muss jedoch klar akzeptiert werden. Ob sich die angezeigte Formation durchsetzen kann, muss deshalb beobachtet werden. Sehr wichtig ist der Bereich Gap-Close um 12753 Punkte.
Jeder achte auf sein individuelles Risikomanagement!

Ich freue mich über Kommentare und Diskussionen zu diesem Artikel.
Wenn Euch die Idee gefällt, bitte gebt mir ein Like und folgt mir, um immer auf dem Laufenden zu sein...

Herzliche Grüße und trade safe!
Thomas Jansen
Chief Investor-Guard
Kommentar: Update 2020 08 18 - 1008cet
Der Dax stoppte seinen Rücksetzer heute früh knapp oberhalb des letzten Tiefs bei 12797 Punkten. Auch wenn sich die Verkäufer dem Trigger der von mir skizzierten Bärenflagge angenähert hatten, konnte ein Durchbruch im ersten Anlauf nicht gelingen. Aktuell notiert die Triggerlinie bei 12850 Zählern. Wichtig ist für mich immer, dass eine relevante Linie zum Ende eines Zeitintervalls gebrochen/übersprungen wird.

Im Fall der Bärenflagge sollte das mindestens H1 sein, besser noch H4 oder EOD.

Viel Erfolg,
TJ
Kommentar: Update 2020 08 19 - 0922cet
Der Index konnte gestern über Tag eine Aktivierung der Bärenflagge zunächst abwenden, ehe Richtung Kassenschluss wieder Verkaufsdruck aufkam. Aktuell notiert der Dax unterhalb der Triggerlinie, die bei 12892 Punkten verläuft...

Interessant wird ein Bruch des Tiefpunktes bei 12797, da dieser Bereich ebenfalls als Nackenlinie einer SKS-Formation dienen könnte.

Viel Erfolg heute,
TJ

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.