bestplaying1
Short

Welche Widerstände/Unterstützungen werden helfen

XETR:DAX   DAX Index
154 views
5
154 4
Schon seit langem sehe ich die Europäische Union am wackeln. Nehmen wir das politische mal raus ist die Wirtschaft erbärmlich. Die meisten verstehen noch nicht, was noch auf uns zukommen wird. Anhand des DAX wird deutlich das eine Abwärtsbewegung von statten geht. Ich denke es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann die meisten umdenken und der Index noch mehr fällt als in der vergangenen Zeit.
Was ist denn jetzt die Handelsidee ?
+1 Antworten
@Rezipr0k, aus meiner Sicht kann man den DAX schon seit Mai short setzen. Die wichtigen Widerstände, die der DAX nachhaltig durchbrechen müsste, wären die 11.865 und die 11.950 Punkte. Wenn dann die 12.000 Punkte nachhaltig durchbrochen werden, ist es ein klares bullisches Signal. Solange das derzeit nicht passiert, wird der Bärenmarkt weiterhin dominieren.
Antworten
Rezipr0k bestplaying1
@bestplaying1, verzeihen Sie meine direkte Art. Was Ihre Sicht der Dinge ist, interessiert niemanden. Es geht hier um eine Handelsidee. Die sehe ich bei Ihnen nicht.
Antworten
falling wedge sieht eher bullish aus...
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden