Privat-Investor
Long

DAX - Kursziel 13`000

XETR:DAX   DAX Index
DAX Long mit Kursziel 13`000

Der Markt spielt aktuell eine neue Karte. Dies könnte den Trend weiter beflügeln. Der S&P 500 hat sich gelöst aus der Seitwärtsphase und ist ebenfalls nach oben ausgebrochen.

Das "Dumb Money" shortet sowohl den US Markt als auch den DAX und geht aktuell voll gegen den Trend. Das gefällt mir natürlich extrem gut. Gegen Ende Jahr performt der DAX gegenüber anderen Indizes relativ gut. Der September ist zwar rein statistisch gesehen der schlechteste Monat um Long zu gehen. Jedoch keine Regel ohne Ausnahme.

Wenn nun auch noch Trump anfangen sollte die Wahlkampf Werbetrommel zu rühren (er wird alles tun für steigende Kurse) könnten wir sehr schnell bei 13`000 anschlagen im DAX .

Lass ein LIKE da und FOLGE mir !

Privat-Investor





















Disclaimer:
Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Ich bin in den im Anlageuniversum enthaltenen Wertpapieren regelmäßig selbst investiert. Ich übernehme keine Verantwortung für jegliche Konsequenzen und Verluste, die durch Verwendung meiner Informationen entstehen.
Risikohinweis:
Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar .
Wertpapiere können einer hohen Volatilität unterliegen.
Diese kann in einzelnen Fällen zum totalen Verlust des eingesetzten Geldes oder auch zu erheblichen Verlusten führen.
Eine Haftung für entstandene Vermögensverluste besteht nicht.
Ergänzend weise ich darauf hin, dass ich persönlich Positionen in den jeweiligen Gattungen halte und auch jederzeit auflösen kann.
Trade wurde manuell geschlossen

Kommentare

Gut erkannt, deckt sich mit meiner Analyse vom 02 September --> Expansion Triangel
+1 Antworten
@SwingMann, Vielen Dank. Aktuell fehlt noch etwas die Dynamik.
Antworten
Was viele Bei Indizes vergessen, sie sind drauf ausgelegt zu steigen.Immer. Performt ein Wert nicht gut, fliegt er raus (was ist eigentlich mit ThyssenKrupp?). Daher halten Downphasen oft nicht lange an... Plus Saisonalität, da wird grade erst spannend ;-)
+1 Antworten
Privat-Investor Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Guter Punkt & Du stellst die richtigen Fragen :) Thyssen ist auf der Short Watchlist bei mir. Habe ich analysiert...vlt. veröffentliche ich das noch.
Antworten
Evan_Moe_Money Privat-Investor
@Privat-Investor, Lies dir das hier vorher durch:
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/thyssenkrupp-dax-abstieg-101.html
falls du es nicht wissen solltest (wovon ich eigentlich nicht ausgehe)
+1 Antworten
Privat-Investor Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Vielen Dank, sehr nett. Bin immer froh für solche Inputs. Den Index-Effekt kenne ich (ETF Umschichtungen von Fonds usw.)
Antworten
Privat-Investor Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Schau Dir mal diese Bilanz an. Eigenkapital zu kurzfristigen Verbindlichkeiten. Oops ! Wenn die weiterhin in den roten Zahlen schreiben....gute Nacht ! https://www.boerse.de/fundamental-analyse/ThyssenKrupp-Aktie/DE0007500001
Antworten
Evan_Moe_Money Privat-Investor
@Privat-Investor, Hat schon seinen Grund das die Aktie rausfliegt.
+1 Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden