bbtech

Dax: Überkaufheit vs. bullische Pattern + mögliches Golden Cross

Long
XETR:DAX   DAX Index
Zitat aus der letzten Skizze:
" ...
Die laufende bullische Wolfe Waves und eine laufende bullische Divergenz im Daily unterstützen die Annahme für die Fortsetzung des laufenden Aufwärtstrendes. Die Indikatoren CCI und RSI zeigen im Daily Überkaufheit an. Der Aufwärtstrend ist jedoch noch intakt. Rückläufe oder Konsolidierungen in den kleineren Zeiteinheiten bieten Chancen für Wiedereinstiege. Bärische Divergenzen sind im Weekly und Daily aktuell noch nicht erkennbar. Sollte die Kurszone bei ca. 15.350 -15.400 bei weiterer Trendfortsetzung erreicht werden, dann könnte ein bärisches Cypher-Pattern sich ausbilden und auf Gewinnmitnahmen hinweisen.
..."

Die Annahmen wurden bestätigt. Größere Gewinnmitnahmen finden noch nicht statt . Der Aufwärtstrend ist noch intakt.

Zum aktuellen Chartbild:

- Die Three Line Break - Charts zeigen an, dass der laufende Aufwärtstrend im Weekly noch intakt und im Daily unterbrochen ist.
Bilder hierzu:

- Die aktuell laufende bullischen Wolfe Wave hat ihre Ziellinie (vom aktuellen Kurs aus gesehen ab ca. 14.980) noch nicht erreicht.

- Eine gültige Rücklaufzone einer bullischen Divergenz im Daily befindet sich im Kursbereich von 14.952 - 15.587.

- Der Daily EMA-50 könnte den Daily EMA-200 in den nächsten Tagen bullisch kreuzen und ein Golden Cross - Pattern ausbilden.
Bild hierzu:

- Mögliche Widerstände sind im Bereich der Kursmarken bei ca. 14.823 und 15.058 erkennbar.
Bild hierzu:

- Werden diese Widerstände bullisch überwunden, dann könnte bei 15.200 ein bärisches Shark-Pattern ausgebildet und auf eine größere Konsolidierung hinweisen (siehe eingezeichnete Fibos zum Shark-Pattern).
Bild hierzu:

- Die aktuellen Werte der Indikatoren CCI und RSI im Daily zeigen weiterhin Überkaufheit an.

Fazit:
Die laufende bullische Wolfe Wave , eine bullische Divergenz im Daily und ein bevorstehendes Golden Cross unterstützen die Annahme für die Fortsetzung des laufenden Aufwärtstrendes. Dagegen zeigen die Indikatoren CCI und RSI im Daily weiter Überkaufheit an. Der Aufwärtstrend im Daily legt eine kurze Pause ein (siehe Three Line Break-Chart). Vom aktuellen Kurs aus sind die nächsten Widerstände bei 14.823 und 15.058 erkennbar. Die bullischen Ziele zum Wolfe Wave und Daily-Divergenz liegen bei ca. 14.952 und 14.980. Ab ca. 15.200 wird ein mögliches bärisches Shark-Pattern ausgebildet und auf eine mögliche größere Konsolidierung hinweisen. Sollte der Golden Cross in den nächsten Tagen ausgebildet werden, dann könnte ein hohes Volumen das bullische Signal bestätigen.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.