KarstenKagels

Sehen wir im DAX die 11.600?

Long
XETR:DAX   DAX Index
Der DAX konnte am Freitag den entscheidenden Impuls vollziehen und sich deutlich von seinem gleitenden Durchschnitt 50 lösen. Die Marke von 11.000 und der gleitende Durchschnitt 50 sorgten dafür, dass dieser seine Aufwärtsbewegung fortsetzen konnten.

Das Gap vom Freitag könnte noch einmal geschlossen werden, doch dann sollte das nächste Kursziel im Bereich des 38,2er Fibo-Level bei 11.600 Punkten liegen.

Der DAX ist erst bärisch einzuschätzen, sofern dieser auf Tagesschlusskursbasis unter seinen gleitenden Durchschnitt 50 fällt.
Kommentar: Dax konsolidiert und sammelt Kraft für den nächsten Impuls.

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.