FT-GmbH

Daimler: Jetzt müssen die Bullen aufpassen!

XETR:DAI   DAIMLER AG NA O.N.
Der deutsche Automobilhersteller Daimler hat nach wie vor mit den Unsicherheiten der Branche in Bezug auf den Handelsstreit mit den USA zu kämpfen. Trotzdem richtet das Unternehmen den Blick auf die Zukunft und unterstreicht dies mit der heutigen Präsentation des neuen Elektro-Geländewagens EQC. Entwicklungschef Ola Källenius bekräftigte bereits die Entschlossenheit mit der man sich den Herausforderungen in der Kosten-Frage im Bereich des Elektroantriebs stellen wird. Vor allem das Tempo der Innovationen und die Steigerungen der Produktionszahlen werden hierbei entscheidend sein.

Im Tageschart ist eine deutliche Entwicklung erkennbar. So fiel der Kurs der Aktie zwischen Mai und Juli um bis zu knapp 20%. Diese Bewegung konnte bisher nur bis an das 38.2%-Retracement konsolidiert werden. Aktuell verläuft der Kurs wieder im Bereich von 55€. Falls es den Bullen nicht gelingt, den aktuellen signifikanten Tiefpunkt bei 54,18€ per Tagesschluss zu verteidigen, ergibt sich weiter bärisches Potenzial bis an die runde 50€-Marke. Bei 50,53€ befindet sich zudem der Tiefpunkt aus dem Jahr 2016, welcher bis heute nicht mehr berührt wurde.
Für eine Aufhellung im Chart sollte zumindest die 60€-Marke überwunden und die noch offenen Kurslücke im selbigen Bereich geschlossen werden.

Markus Janssen

Dieser Beitrag/Analyse dient ausschließlich allgemeinen Informationszwecken. Die auf diesem Blog befindlichen Inhalte und Informationen sind ausdrücklich keine Anlageberatung und geben auch keine konkreten Empfehlung zu einem Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar . Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die kompetente Beratung durch einen anerkannten Anlageberater ersetzen. Denken Sie bitte daran, dass jede Art von Anlagen mit dem Risiko finanzieller Verluste einhergeht. Allen Informationen liegen Quellen zugrunde, die wir für vertraulich erachten. Für eine Richtigkeit der hier dargelegten Informationen können wir dennoch keine Garantie übernehmen. Eine Haftung für eventuelle Verluste und Schäden ist ausgeschlossen.
Wir machen Trader erfolgreich: https://formationstrader.de/mentorprogramm.html
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe Themen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung TradingView Coins Meine Support Tickets Hilfe Themen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden