KarstenKagels

Tanken wird billiger, Heizen wohl teurer

NYMEX:CL1!   Light Crude Oil Futures
Der Rohöl-Future (CL1) ist bis auf das Hoch des ersten Quartals 2021 zurückgefallen. Wir haben sehr hohe Volatiltiät gesehen. Es bleibt abzuwarten, ob der Rohöl-Future im Bereich von 68 bis 65 USD einen nachhaltigen Boden finden kann.

Während Rohöl, Benzin und Heizöl stark gefallen sind, konnte Erdgas gut 8 % zulegen.

Die hohe Volatilität am Energiemarkt könnte direkt zu Margin-Erhöhungen führen.

Update folgt.