Coiny17
Long

CANOPY – Kifffen legal

NYSE:CGC   CANOPY GROWTH CORPORATION
Anbau und Verkauf von Cannabis wird in immer mehr Ländern legalisiert.
Das beflügelt Unternehmen, die davon profitieren. Aktie wie im Rausch.

Kommentare

Hanf war schon im Mittelalter weltweit ein Naturstoff mit dem auch Kleidung jeglicher Art hergestellt wurde. Nach dem Aufkommen von Baumwolle wurde es durch diese im Bekleidungsbereich verdrängt. Heute wird es hauptsächlich zur THC und CBD Gewinnung angepflanzt. Es ergeben sich enorm viele Genußmöglichkeiten, und zudem hilft es beispielsweise im medizinischen Bereich. Für mich ist es ein Basisinvestment in eine moderne und liberalere Zukunft. In den nächsten 10 Jahren ein Investment mit dem man viel Freude haben wird !
Antworten
Wenn der Anbau und Verkauf legalisiert wird, profitiert CANOPY schon, jedoch wird sich rasch massive Konkurrenz bilden.
Im einem freien Markt wird sich dann der durchsetzen, der das beste Preisleistungsverhältnis bietet.
Ob das langfristig CANOPY sein wird, bezweifle ich einmal vorsichtig!
Unter 24,5 US$ gehts dann ganz schnell runter. CANOPY ist derzeit kein Investment für mich.
Antworten
Cryptagon DrKurtWeinknecht
@DrKurtWeinknecht, Ich sehe das auch so
Antworten
Canabis Aktien wurden letztes Jahr etwas belächelt. Ein gewaltiger Fehler. Dieser Sektor boomt. Dieser Chart zeigt allerdings auch, das die Entscheidung, Canabis zu legalisieren, richtig war und wie viel Geld auf den Strassen durch illegalen Drogenhandel umgesetzt wurde - in Verbindung mit der Gang Kriminalitiät. In den Bundesstaaten in den USA, in denen Canabis legalisiert wurde, ist die Crime Rate teils in kurzer Zeit um 40% zurückgegangen. In der Schweiz lässt sich Canabis mittlerweile auch ganz legal erwerben. Selbst in Geschäften in bester Lauflage im Innenstadtbereich. Internationale Gäste sind "amused" und verwundert, dass in einem Land wie der Schweiz so etwas möglich ist.
Antworten
Coiny17 SwissView
@SwissView, auch in Kanada ist man offen dafür.
Danke für deine sachkundigen Ergänzungen.
Antworten
@SwissView, Das Cannabis in der Schweiz ist kastriert, weil der THC-Anteil verschwindend gering ist. Hauptwirkstoff ist CBD, was eine beruhigende und entspannende Wirkung erzielt ohne die psychotropische Wirkung von THC. Internationale Gäste die "amused" sind, wissen das wahrscheinlich nicht. Hab ich übrigens alles von einem Bekannten eines Bekannten gehört. Ich schwör. (;
Antworten
EduardZimmermann EduardZimmermann
Ergänzung: Ein schweizer Broker führt ein Finanzprodukt zum Thema Cannabis, das seit Auflage 37% zugelegt hat.
Antworten
Coiny17 EduardZimmermann
@EduardZimmermann, sehr interessant, hast du eine WKN ?
Antworten
@Coiny17, Keine WKN, aber das hier. ISIN: CH0372704327
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden