Stonehedge
Short

Commerzbank mit Short-Chance

XETR:CBK   COMMERZBANK AG
Der Dax notiert am Allzeithoch, ist stark aber kurzfristig korrekturgefährdet. Die Commerzbank ist weit weg vom Allzeithoch, steht aber ebenfalls an einer wichtigen Hürde, dem Verlaufshoch vom August. Hier befindet sich außerdem ein markanter Volumenbereich, der ebenfalls einen Widerstand darstellt. In den letzten Handelstagen haben sich in diesem Bereich erste Schwächesignale abgezeichnet.

In der kürzeren Zeiteinheit ist zu erkennen, wie sich die Dynamik der letzten Aufwärtsbewegung abflacht. Damit ist die Commerzbank kurzfristig für Rücksetzer anfällig. Sollten Sie eine Short-Position einplanen, achten Sie auf die erste Unterstützung im Bereich um 11,00 Euro . Zeigt die Aktie von diesem Preisbereich wieder dynamische Aufwärtsaktionen mit erhöhtem Handelsvolumen, dürfte sich der mittelfristige Aufwärtstrend weiter fortsetzen.

Größere Unterstützung ist im Bereich zwischen 10,20 und 10,40 Euro zu erwarten. Bei einem knappen Stop-Loss über 11,80 Euro haben wir ein sehr interessantes Chance-Risiko-Verhältnis!

Herzliche Grüße

Mario Steinrücken
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Hilfe holen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Hilfe holen Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden