Lyiness

CADCHF Setup für symetrisches Dreieck

FX:CADCHF   Canadian Dollar/Swiss Franc
Im Gegensatz zu steigenden oder fallenden Dreiecken gibt der eigentliche Aufbau der Formation keinen Hinweis auf die folgende Ausbruchsbewegung. Ich kann dir aber Zeigen wie du einen Einstieg ermittelst.

Du wartest also den Ausbruch ab, sobald es das Hoch/Tief gebildet hat und zum Pullback/Korrektur über geht setzt du eine Pending Order auf das Hoch/Tief mit dem Ziel auf die Länge wie anhand des Bildes oben am Dreieck mit den lila Pfeilen abgenommen. Sollte kein Pullback erfolgen, so spiegelt es sich mit einen Langen Docht wieder und du bist in einer zu großen Chartzeit und solltest in etwas kleineren Timeframes nachsehen.

(Es kann jederzeit anders kommen, aber dann giebt es normalerweise auch keinen ausbruch ;) )