Cofr4x_

Ab in die neue Woche

BINANCE:BTCUSDT   Bitcoin / TetherUS
Hier mal meine derzeitigen Gedanken in einer Idee.

Anlaufen der lokale Supportzone die auch den CME close von 46945 beinhaltet, im Anschluss dann entweder zurück in die Range was für mich einen weitern Move nach unten bestätigt, oder eine starke Reaktion der Käufer, um zu den 49ern zu kommen.
Kommentar: Nachdem der lokale Support bereits kurz nach Posten der Idee erstmals angelaufen wurde ging es noch etwas seitwärts, bis es nach dem CME open dann endgültig zurück in die Range ging. Wie erwartet bedeutete dieser Bruch nach unten eine weitere Kaskade Stopps und wir sind direkt zum GP bzw. dem POC der Range gefallen. Hier ist der letzte Support bevor wir unser erstes Ziel erreichen (43-42k).
Zum übergeordneten Bild werde ich so wie bei ETH auch für BTC meine Gedanken posten.
Kommentar: In den frühen Morgenstunden gings nochmal Richtung 40k, meine primäre Erwartung ist damit das Anlaufen der 38k Region, sollten wir von hier nur einen kurzen Rückzieher auf die 42-41er sehen könnte das auch bereits für den Beginn eines neuen Trends sprechen, noch ist es allerdings zu früh, um sich hier festzulegen und große Positionen zu eröffnen. Außerdem sind die globalen Märkte auch in einer Phase der Entscheidung, auch dort könnte es noch ein weiteres Tief geben bevor wir den Run nach oben fortsetzen. (Morgen FED Meeting)
Kommentar: Wie bei den anderen Märkten gabs hier den weitern Move runter mit den chinesischen Märkten, auch hier wurde unser "Optimalziel" nicht ganz erreicht, was insgesamt ein positives Zeichen ist. Wir sind direkt wieder in die 42er, hier wird der Kampf stattfinden. Direkt über uns liegt die vorerst wichtige Marke (POC) um im weiteren Ausbruch dann die 46-47er Region zu erobern. Sollten wir diese 2 Level hinter uns lassen erwarte ich damit den nächsten starken Move nach oben der deutlich stärker und schneller sein sollte als alles was wir bisher von den Bullen gesehen haben.