BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hallo zu meiner heutigen Analyse.
Auf meinem Profil werde ich regelmäßig zu unterschiedlichen Märkten und Aktien eine persönliche Analyse abgeben.
Die Idee ist, dass es kurz, knapp und einfach zu verstehen ist.
Alle Analysen setzten sich aus folgenden technischen Instrumenten zusammen:
- MA Ribbon
- MACD
- DMI
- CCI
- BB
- SAR


Die Analyse: 22.06.2021

Alles kurz und kompakt für den Start in den Tag.
Der Bitcoin ist aufregend und volatil. Viele Bewegungen sind seit der letzten Analyse passiert. Ein paar Euros konnten verdient werden. Aber auch viele Euros konnten in den Sand gesetzt werden.
Wie schon auch in den anderen Analysen ist der Markt sehr schwer einzuschätzen. Aber die erste Euphorie dürfe schon vorbei sein. Ein wenig Nüchternheit legt sich in den Markt.


Ich freue mich für Likes und Follows :) Hoffe euch gefällt der Audio Teil...

Beachten Sie bitte den Haftungsausschluss
https://www.tradingperspektive.de/
Meine Homepage mit Kursen, Ideen und Weiterbildungsmöglichkeiten und vielen Infos zu mir.

Wenn Ihr mich auf TradingView unterstützen wollt mit einem Abo?
https://de.tradingview.com/gopro/?share_your_love=hafenrichter-s

Kommentare

Wenn es nicht passt, dann passt es nicht. Wer ersthaft Traded, der "probiert" nicht mal aus, ob es vielleicht funktioniert. Ich habe viele Analysen die zwar aufgehen, ich jedoch keinen Entry bekomme. Oder Analysen wo evtl. ein Entry da wäre, der aber dann nicht zur Analyse passt. Beide Fälle handele ich nicht. Nur wenn alles Passt, dann gehe ich einen Trade ein. Danke für deine Einschätzung
Antworten
tradingperspektive Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, Danke für deinen Kommentar... Gerade der Kryptomarkt ist sehr undurchschaubar und oftmals nicht rational erklärbar. :) Man hört es aus der Analyse gut raus, denke ich, dass ich sehr unentschlossen für einen Entry bin. Kann mit Glück klappen oder nicht. Eher ein wenig mehr Vorsicht ist besser als zu viel Risiko... :)
Antworten