Raven247

Bitcoin Analyse vom 13.07.2021

BYBIT:BTCUSD   BTCUSD endloser Kontrakt
Diese Analyse vom 13.07.2021 habe ich am 14.07.2021 gegen 01:00 Uhr erneut hochgeladen. Durch meine eigene Dummheit, habe ich gegen eine Hausregel verstoßen und meine Analyse wurde verborgen. Dieser Chart sieht etwas anders aus vom Preis her. Meine Analyse wurde am 13.07.2021 gegen 10:00 Uhr gepostet. Nur damit ihr wisst, bei welchem Preis BTC zu dem Zeitpunkt war. :-D Also wer nochmal reinlesen möchte.. auf ein Neues!:

Gestern haben wir wunderbar Bitcoin geshortet. Bitcoin ist in den POC der gesamten Range gerannt ( in einen starken Widerstand ) Der ideale Short Einstieg lag um 34300$. Spätestens als wir den gestrigen pdPOC ( previous day Point Of Control ) bei 33700 verloren haben, war unsere Short Position bestätigt. Ich hatte den ganzen Tag 32800$ als Ziel anvisiert, denn 32800 ist ein POC. Dann haben wir diesen final berührt und haben einen Sprung beim wöchentlichen S1 Pivot bekommen ( 32600$ ).

Nun sehe ich, dass wir das pdVAL ( previous day value area low ) gehalten haben. Man kann normalerweise eine Rotation vom Low zum High erwarten. In dem Fall würde das bedeuten, dass wir zum pdVAH ( previous day value area high ) gehen, welches bei 33900$ liegt. Wenn wir davon ausgehen, dass dies ein kleiner Sprung ist und wir unser Fib Retracement Tool nutzen, dann sehen wir dass die wichtigen fib level .618 und .66 um das pdVAH liegen. Noch dazu sehen wir den Pivot für den heutigen Tag etwas darunter und der wöchentliche Pivot liegt auch darunter ( ziemlich nah, der Pivot für den heutigen Tag ist etwas weiter entfernt ).

Gestern habe ich auf die bearish divergences ( Verkaufs-Vorboten ) im 4 Stunden Chart aufmerksam gemacht. Wenn ihr zum Beispiel den "Wolfpack Indikator" benutzt, dann seht ihr im 4 Stunden Chart eine hidden bearish divergence ( versteckte bearishe divergence ) gefolgt von einer normalen bearish divergence. Das bedeutet, wenn wir unsere kleine Korrektur der Abwärtsbewegung nach oben bekommen.. und unter 34300 bleiben, schließen und fallen, dann ist das unser lower high ( tieferes hoch ) im Preis. Dies ist dann unsere convergence wave ( Bestätigungswelle ) für eine weitere Bewegung nach unten. Da wir hier über den 4 Stunden Timeframe reden, sollte die mögliche Bewegung nach unten stärker und länger sein.

Über Exocharts sehe ich, dass wir den nächsten POC bei 31700 haben. Wenn wir also unseren aktuellen POC und Boden 32600-32800 verlieren, dann haben wir ein weiteres starkes Level unter uns, an dem wir uns orientieren können.

Wenn wir uns den 4 Stunden Timeframe ansehen, dann sehen wir dass der Preis die ganze Zeit lower Highs im Preis bildet. Wir haben also eine klare bearishe Marktstruktur. Ich war gestern bearish und bin es auch heute noch ( meine bearishe Meinung zählt kurzfristig für die nächsten Tage ).
Um wirklich schnell bullish zu werden, müssten wir über 34300-34600$ kommen und darüber schließen, damit wir auch diese 4 Stunden bearish Convergence nicht bekommen. Es müsste wirklich Einiges passieren.

Ich arbeite außerdem mit bestimmten EMA Level im 4 Stunden Timeframe, welche aktuell immer noch ein bearish cross ( bearishes Kreuz ) haben. Dies bestätigt unseren bearishen Trend. Noch dazu hatten wir gestern als wir bei 34300-34600 waren immer noch kein bullish cross. Dies war ein weiterer Indikator für den Fall, den ich gesehen habe.

Fazit:

Ich bin kurzfristig nach wie vor bearish . Ich bin vorbereitet, wenn wir unseren Boden bei 32600-32800 verlieren, denn ich weiß welche starken Level unter uns liegen. ( Hierzu habe ich den POC bei 31700, meine Level die ihr in meinem Chart seht usw. ).
Sollten wir stärker pumpen und 34300-34600 brechen und eine Akzeptanz im oberen Bereich sehen, dann habe ich auch hier meine Level. Aktuell sehe ich dies jedoch wirklich nicht.

Lieben Gruß
Raven aka Chris Goldstein
Wenn du von und mit mir lernen möchtest, dann komm gern in meine Discord Gruppe: https://www.patreon.com/marxgoldstein?fan_landing=true

Meine Charts stellen lediglich meine Meinung und keine Anlage- oder Investitionsberatung da.

Kommentare

und nochmal Danke ;-)
+1 Antworten