COINBASE:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Ich denke, dass wir uns in einer BTCUSD Echo Blase befinden, die bald endgültig platzen wird.
Es ist tatsächlich ein Echo des bullrun 2017, dass sich immer wieder und immer kürzer spiegelt. Wir dürften jetzt ziemlich genau an dem Punkt kommen, wo es sich endgültig entscheiden wird, in welche Richtung es geht. Ich denke, da der Markt von den Bitcoin riesen manipuliert wird, dass diese vor dem Bitcoin Hafning den Kurs in tiefere Gewässer fahren. Das ist jetzt schon nach oben geht und irgendwann mal auf die 55.000 zu kommen, kann ich mir nicht vorstellen. Egal in welche Richtung, es bleibt spannend.
Antworten
@dave0815, Ja und weil die Bitcoin Riesen alles manipulieren und der Markt nicht wirklich liquide ist, ist es eigentlich fast unhandelbar oder nur mit großen Stopps und Geduld...
Antworten
dave0815 TheRealKingsize
@TheRealKingsize, sagen wir so, es wird sich in den nächsten Stunden zeigen;) ich persönlich hoffe auf einen dicken short richtung 3-4000
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden