Global-Investa

Bitcoin mit neuem Rekordstand

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Technische Analyse zu Bitcoin

Zur Wochenmitte bewies der Bitcoin ( BTC /USD) seine Dynamik und schoss über die früheren Hochs aus 2017 sowie zeitgleich über die runde Marke von 20.000 USD je Coin hinaus. Die Bullen feiern somit ihren nächsten Sieg. Ein Ende der zunehmenden Aufwertung erscheint überdies nicht in Sicht. Dies bleibt gegenwärtig weiterhin der Fall, speziell so lange die Notierungen jetzt nicht mehr signifikant unter das Niveau von 18.500 USD zurückfallen. Vielmehr erscheint es jetzt möglich, dass der Bitcoin im Rahmen der nächsten Impulswellen das Level von rund 26.000 USD und mittelfristig die Marke von 30.000 USD anvisiert. Zwischengeschaltet Rücksetzer können daher als Nachkaufchance betrachtet werden.

Die bekanntermaßen hohe Volatilität schiebt die Kryptowährung seit Oktober an. Starke Aufschläge lassen größere Abwärtsbewegungen – insbesondere der Vergangenheit – schnell in Vergessenheit geraten. Dennoch sollte man stets Plan B bereithalten. Beim Bitcoin dürfte sich dieser unterhalb von 17.200 USD aktivieren. In der Konsequenz wären wiederum stärkere Abgaben bis hin zur Unterstützung bei 13.900 USD zu erwarten.

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden