StefanBode

War es das schon? #Bitcoin #BTCUSD #Kryptowährung #digital

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Guten Morgen,

ich höre schon das wehleidige Geheule der Hoch-gehebelten, deren Depot nun vor lauter Gier rasiert worden ist. Da muss jeder durch und hatte ich zuletzt geschrieben. Bei einem hohem Energieausschlag wird ein Hoch angekündigt oder ist bereits drin. Der SL sollte dann sukzessive angezogen werden. Dabei sollten auch über kurzfristige Gewinnmitnahmen nachgedacht werden.

Da die Zahlen bereits im Vorfeld feststanden ist es immer wieder interessant, das der Markt diese ab einem gewissen Reifegrad auch beachtet. Scheinbar aus dem Nichts stehen diese als Hindernis im Weg. Wer gerade von der hell erleuchteten Bullenparty kommt, dessen Augen haben sich an die Dunkelheit noch nicht gewöhnt. Diese stolpern dann zwangsläufig über die scheinbar unsichtbare Wand.

Die Frage ist nur, ob die Korrektur als rote abc der Alt (4) bereits beendet ist oder eher das erste Bein der Korrektur darstellt. Dann würde der folgenden Rücklauf nochmalig abverkauft werden. Am übergeordneten Bild hat sich nach aktueller Einschätzung (trotz extremen Energieausschlag) noch nichts geändert.

Zeit für ein Video, vielleicht auch wieder Live. Beachtet also die Gruppennachricht (deutsch).

Gruß

Stefan Bode

https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de