langenmartin87

Bitcoin: Finaler Anstieg vor dem "Knall"

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
1140 views
10
Vielleicht erinnern Sie sich an meine vorherigen Veröffentlichungen bzgl. des Bitcoin .
Fakt ist, es fehlt wohl doch noch ein letzter Impuls, entgegen meiner vorherigen Analysen.

Sicherlich werden viele denken, diese Elliottwaver mit ihren Untergangsszenarien, was für ein Blödsinn. Sie hatten allesamt unrecht, werden sich viele sagen, während der Bitcoin ein neues ATh schießt und wohl auch noch schießen wird.

Fakt ist aber, dass die Anpassung an die neuesten Entwicklungen im Chart und der damit verbundenen Wellenzählung an dem wirklich tiefschwarzen zukünftigen Szenario nichts ändern wird. Außer dass der Coin noch tiefer von einem noch höheren Ausgangspunkt fallen wird.
Alle die denken, dass eine überholte Krypto Technologie, die alleine mehr Energie verschlingt als ein ganzes Land, unentwegt in den Himmel wachsen wird......Ihr werdet sehen.

Den finalen Anstieg sehe ich in dem Bereich 72.000 bis 85.000. Danach "Land unter".

Wie immer: Keine Tradingempfehlung