Nordel

BTC/USD – Uuups, das war knapp

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
(kurzes Update)
Nach einem kurzen Breakout nach unten aus dem Trendkanal, konnte Bitcoin diesen wieder zurückerobern. Als Support diente wiedermal das Goldenpocket bei ca. 50k$.

Aktuell bewegt sich BTC in einer möglichen Bullflag – ein erfolgreicher Ausbruch könnte den Kurs weiter in Richtung 70-72k$ pushen und somit auch die Oberseite des Aufwärtstrendkanals angreifen.

Sollte BTC jedoch scheitern und unter die 50k-Marke rutschen, werden die unteren Ziele bei 40-42k$ und 28-30k$ wieder interessant.


„Möge der Trend mit euch sein!“


LG Nordel
Kommentar:
Ihr habt Fragen oder sucht weitere Anregungen? Dann schaut bei Telegram im Walcafe vorbei:
https://t.me/walcafe

Website: https://trading-evolution.de/

Kommentare

Auf auf zum neuen ATH ^^
+2 Antworten
Nordel Trading_Evolution
@Trading_Evolution, es schmeckt danach..jup
+1 Antworten
Feliixxx Nordel
@Nordel, jum jum das wird ein FEST
+1 Antworten
Nordel Feliixxx
@Feliixxx, wenns so kommt :)
Antworten
Feliixxx Nordel
@Nordel, FÜR BTC gibt es nur eine RICHTUNG ;)
+1 Antworten
Sub0ptimal Trading_Evolution
@Trading_Evolution, Voll dafür!
+1 Antworten
Nur mal ne Frage, wieso legst du dieWiderstandslinie beim ATH an die Dochte und am 20.03. aber nicht? Bei so einer langen Linie macht da ja für heute beim evtl Ausbruch statt ca. 58000 dann 1000 $ weniger, ca.57000 $. Also um sich exakt danach zu richten, würde ich es immer mit oder immer ohne Dochte machen, oder?
Vg
+1 Antworten
Nordel ihmalec
@ihmalec, weil ich immer die absoluten Hochs /Tiefs nehme. sie Pfeile
Antworten
Der Beitrag wurde entfernt