mastixmc

Erst 10.300 USD, dann 11.300 USD => Da müssen wir durch!

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
808 views
9
Meine kurze Analyse zum BTC und gleichzeitig die erste, die ich veröffentliche:

Bei 10.300 USD treffen die 200er EMA-Linie (rot), die obere kurzzeitige Trendlinie (blau) und das 0.618er Fibonacci Retracement (dementsprechend eine Resistenz bei 10.300 (gestrichelt)) gleichzeitig aufeinander, das heißt hier wird es erstmal einen erbitterten Kampf geben - Bären gegen Bullen, so wie es sich gehört!

Wenn der Kurs allerdings da wirklich durchkommt (nach ein paar Versuchen), dann könnte er die 200er EMA-Linie (rot) als Support bekommen und wird dann auf jeden Fall auf die obere Trendlinie (auch blau, aber weiter oben) vom Gesamtabwärtstrend treffen - das ist eine sehr harte Resistenz, das ist nämlich die Abwärtstrendlinie vom Absturz von ganz oben! Wenn er hier drüber schießt, dann ist der Abwärtstrend offiziell beendet!!! Kurz: Der Kurs muss über die 11.300 USD!

Wir werden relativ schnell auf die 10.300 USD-Grenze stoßen, zumindest sagt das der MACD . Wir werden sehen, wie sich das heute Nacht entwickelt. Ein Durchbruch zum Kurs auf die 13.000 USD sollten wir normalerweise erst ab Dienstag/Mittwoch nächste Woche sehen. Aber was ist beim BTC schon normal. :)
Kommentar: Wir sind durch, das heißt der Weg zu den 11.xxx USD ist frei!!! :)
Kommentar: So, nun sind wir an den 11.300 USD abgeprallt... und wir müssen nun schauen, ob die 200er EMA Linie nun unterstützen kann - sieht aber fast so aus. Wir müssen nur auf ca. 11.500 USD kommen und die Rakete auf 12.8xx wird gezündet.