StefanKassing

BTCUSD mit Angriff auf die 10k?

BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Guten Morgen,

folgendes Setup im BTCUSD könnte ich mir vorstellen:

Der Markt hat sein Ende der starken Abwärtsphase mit der 61,8er Extension bei ca. 6432 erreicht. Diesen Bereich könnte man auch als zweiten Kontakt der Bodenbildung bezeichnen. Oft ist es so, dass der zweite Kontaktpunkt tendenziell höher ist, wenn es danach tatsächlich zur erwünschten Trendumkehr kommen soll. Man könnte dies als sehr bullisches Signal interpretieren.

Nach dem der Markt dann die Trendlinie gebrochen hat und diesen Bereich auch schön antestete, lief der Markt super schnell auf die 7871 zu.

Auch dieser Bereich, welcher als starker Widerstandsbereich zählt, wurde gebrochen und erfolgreich angetestet. So lange der Markt oberhalb dieser Marke bleibt, bin ich eher long-orientiert.

Mögliche Ziele:

1.) 8465.6
2.) 8963.9
3.) 10k

Sollte der Markt die 7871 Unterstützung wieder shorten, könnten wir möglicherweise doch noch die 6k als perfekteren Boden sehen. Wenn man sich sicher sein will, dann sollte man abwarten bis der Markt den starken Widerstandsbereich bei 9243.7-9464.1 geknackt hat.
Kommentar: Ziel 1 wurde erreicht!
Kommentar: Ziel 2 wurde erreicht!

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.