Gainzz_for_Dayzzz

Mini Bullrun oder der Anfang vom Ende des Bärenmarktes?

Long
BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Dies ist meine erste Trading Idee und ich möchte den Permabären etwas entgegenstellen. Selbstverständlich sachlich fundiert.

Da es seitdem letzten Überraschungsdrop kein neues jährliches Tief gab, liegt der geringste Widerstand wohl doch über anstatt unter uns.

Auf dem Dailychart von BTC ist klar erkennbar, dass sich der Preis über der HMA80 bewegt. Erklärung hierzu siehe im Screenshot selber. Aber der Uptrend wird einige Tage weitergehen.

Generell könnte der Markt nun umkippen, d. h. die Panikverkäufer und all diejenigen, die auf noch günstigere Preise gewartet haben, werden bestraft werden!
Und BTC sucht sich sein neues ATH , hier gebe ich dem Volk nun ein wenig Hopium.

Geht der Pump noch weiter und wir durchstoßen die Daily MA200... dann ist der Bulle wieder da und der Markt könnte, seit einer gefühlten Ewigkeiten, wieder lange vertikal steigen.

Das nächste Ziel wäre dann 10k, bzw. die 3. Welle des EW-Counts.

Trade ist aktiv: Ich hätte diesen Trade bei Unterschreitung des Startpunkts von Welle 3, also bei <5858$ geschlossen. Da ich aber anderweitig beschäftigt war, ist diese Trading-Idee offen geblieben. Und sie bleibt es auch, denn das Rad der Geschichte hat sich gedreht. Wir werden bald höchstwahrscheinlich wieder in die Range kommen und den Trade dann schließen, natürlich nur um beim Retracement erneut Long zugehen. Die Wellen aus dem unteren Chart können größer und mächtiger ausfallen, als von mir skizziert. Geht der Preis unter 3333$ war es das, dann bricht die Hölle ein mit 2k incoming....