mathiasschiller1989

BTC - Nicht zu euphorisch !!

Short
BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hallo Traders,

nach einer kleinen 4 wöchigen Pause wegen Elternzeit mit genügend Abstand zur Arbeit und Trading gehts auch bei mir wieder los. Ein guter Start ist dafür doch der BTC , weil er doch die meiste Aufmerksamkeit kriegt.

Ich versuche wie immer alles möglich kompakt im Chart darzustellen.

Wir haben das S1 Pivot durchbrochen warauf ein Anlaufen des S2 Pivot wahrscheinlich wird.
Der Point auf Control liegt auch im Bereich des S2 Pivot und des Ziels der grünen Variante.

In der grünen Variante gehen Wir davon aus, dass es sich bei unserem ATH nicht um eine berschiessende B handelt, sondern um den Abschluss einer Welle 5. Die grüne Variante ist für mich nach wie vor sekundär, doch wenn man davon ausgeht, dass es so wahr, sollte die Welle c die gleiche Länge der Welle a haben und gibt uns somit den Zielbereich vor.

In der orangenden Variante handelt es sich bei dem ATH um eine überschiessende Welle B, worauf etliche Indikatoren und die Struktur des Kurses schliessen lassen. In dieser Variante MUSS der Abverkauf ab ATH 5-wellig stattfinden. Alles in Allem würde ich die orangene Variante als irregular expanding Flat werten. Zu meinem Bedauern deutet die Struktur des Abverkauf ab ATH eher auf ein ABC, was für die grüne Variante sprechen würde.

Ich habe einen Fib-Kanal über den Abverkauf gelegt, welcher uns zeigt, dass die Spitzen im Kanal immer auf dem 1.23er lagen.

Der RSI zeigt im Daily und im Weekly keine Divergenzen an. Ein weiterer Abverkauf wird wahrscheinlich.

Eine alte Analyse dazu vom 13.01.22

Fazit: Ich gehe in keinster Weise mehr von einem laufenden Impuls aus, da es mir persönlich zu lange, im Verhältnis zum Rest, dauert und auch die Korrektur zu weit gelaufen ist. Für den Start eines neuen Impulses fehlt mir auch der Kaufdruck.

Beste Grüße

Mathias

PS: Dem Perma-Bär gehts gut. Der wurde im Plus ausgestoppt und hat leider sein Short verpasst :(
auf weitere Shorts verzichtet er und wartet lieber auf tiefere Kurse um diese per DCA zu kaufen.
Kommentar: Für Pattern Trader ergibt sich dann ein Stegosaurus Pattern.


Volumen lässt meiner Meinung nach niht auf den Start eines neues Impukses schliessen.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.