Die_Perfekte_Welle

Diverse Counts Möglich

INDEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
154 views
3
Heute werde ich mal versuchen, eine übersicht des gesamten BTC zu erstellen, fangen wir dazu mal auf dem Mittelgrossen TF

Aktuell, muss, resp. kann man noch davon ausgehen, das wir uns noch innerhalb einer Korrekturwelle 4 befinden, daher auch dies als Mainact... ( invalidierungspunkt sind 85k) in Form eines Flats... auch genannt 3,3,5
Für die wo nicht wissen, was das ist, schaut euch mal den Corona Dump an..... Flat..... der Bereich um 40k kurz nach den 29k ..... Flat; evtl sogar in den nächsten Tagen nues High und Abverkauf....runter bis etwas um 57k.........Flat.........

Pros
Wir haben das 1 zu 1 Target C=A ( innerhalb B) knapp überlaufen,
das Minimum Target einer extensierten B von 105% aus A wurde perfekt gehittet
der gesamte Aufbau seit 29k sieht absolut ungesund aus,
und andauernd hört man 100 200 300 400k etc.... Fomo lässt grüssen
auch dafür sprechen könnte der Weekly RSi , der anders wie der Preis kein higher High gemacht hat;

In Kurzform von ca 40k bis runter zu ca 9k alles durchaus möglich, bevor wir zur finalen 5 aufsteigen. sofern dies noch Part einer W4 ist, und diese nicht bereits als expandet Flat bereits fertig ist ( Klein Abc )



Was aber ist, wenn wir uns bereits innerhalb der Finalen Welle 5 befinden, und zwar im Mittelteil der Welle 4 innerhalb der 3 ( siehe Bild im Komment Bereich), somit könnten wir noch Kurse um die 90 bis max 130k sehen, je nach Fomo etc
und zwar rede ich hier dann von der 3. Welle inerhalb der 5, innerhalb der 5, somit wäre dann 1 ganzer Zyklus zu Ende, gefolgt von einer Welle 2, welche gern in den Bereich der Unterwelle 4 korrigiert und eben diese liegt zwischen 10 und ca 3k
dafür sprechen könnte der Monthly RSi mit Bärischen Divergenzen zwischen 2018 und heute.

Ich denke neben der Möglichkeit eines Running Triangles sind dies für mich aktuell die logischten Counts.

Auch sehe ich ein Mega Ending, oder auch Leading Diagonal in der open Form, welches zum jetzigen Zeitpunkt aber eine eher untergeordnete Rolle spielt, aber zum Beobachten sicherlich auf dem Chart bleibt;(28k bis jetzt)
Ein Anderer User hier in TV hat mich auf eine evtl bedeutende Linie aufmerksam gemacht, und zwar auf dem Daily/Weekly, in Verbindung mit der unteren Linie ergäbe sich ein Rising Wedge (evtl. nicht Valide, da die 1 und 4 nicht überlappen)) Ending Diagonal .... sollte dies jedoch Valide sein, dürfte der Boden zwischen Dez 22 und Juni 23 erreicht sein, davon Ausgehend, das unser Top im Dezember gehittet wird.( Area 10k bis 3k).

So viel mal vorläufig dazu...Bilder folgen