DCT-Trading

Unterricht - Konsolidierung? Progression, Regression...was?

Ausbildung
COINBASE:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Vorwort:

Dieser Lerninhalt bzw. Informationen sind lediglich meine Erfahrungswerte, bzw. sind jene Techniken die ich nutze oder für sinnvoll erachte.
Das Schöne an der Technischen Analyse ist, das eine Analyse oder Prognose anhand vieler verschiedenen Vorgehensweise erstellt werden kann.

Jene unterscheiden sich im Aufwand, Vorgehensweise, Werkzeuge und den technischen Ansätzen.

Ich halte jedoch eines für wichtig:

Halte den Chart so simple wie möglich, versuche jenes zu erkennen was offensichtlich ist und arbeite mit so wenig Hilfsmittel wie möglich jedoch so vielen wie erforderlich.

Wenn man seine Analyse auf jenes stützt was offensichtlich erscheint, so ist davon auszugehen das auch viele andere Trader es sehen werden. Dies wiederum würde eine Bewegung in die prognostizierte Richtung stützen.
= Selbst erfüllende Prophezeiung
-> Beispiele: Gleitende Durchschnitte, Fibonacci Retracements, Einfache Formationen usw..
________________________________________________________________________________



Anmerkung:

Dies ist soll eine kleine Hilfsstellung sein zu verstehen was eine Konsolidierung ist und was sie beinhaltet. Ich muss unbedingt anmerken das hier viel Erfahrung und Wissen notwendig ist, welches ich auf die Schnelle nicht vermitteln kann, da dies definitiv den Rahmen sprengen würde.

Was ist eine Konsolidierung, wie erkenne ich sie?


Hinweis:
Bitte unbedingt auch die beiden anderen von mir veröffentlichen Inhalte „Trendalter bestimmen“ - „Was ist eine Blase“ – „Der Trend im Trend“ lesen, da die Inhalte sich gegenseitig ergänzen.

Gerade als Anfänger wird man immer wieder damit konfrontiert, „Konsolidierung“ der Markt muss „konsolidieren“, „Wann kommt es zur Konsolidierung“

Eine Konsolidierung korrekt zu identifizieren, während sie sich bildet ist gar nicht so einfach und erfordert gewisse Erfahrung. Rückblickend lässt es sich leicht einzeichnen und man kann sagen „hier hat sie angefangen und hier geendet“

Leider wie Eingangs erwähnt kann ich hier keine komplette Anleitung und Erklärung rund um Progression/Regression und Konsolidierungen vermitteln, da dies etliche Seiten und Charts benötigt, jedoch folgendes:



Wir haben 2 Marathon Läufer, Herbert und Michael.

Insgesamt haben beide eine Wegstrecke von 50km vor sich. Herbert startet und macht nach jeweils 10km eine kleine aber ausreichende Pause, er erholt sich kurz um dann weiter Richtung Ziel zu laufen, dies tut er bis er am Ziel angekommen ist.

Michael ist besonders motiviert, beginnt jedoch gemütlich und macht ebenso bei 10 km eine Pause, anschließend jedoch möchte er schneller werden und macht seine 2. Pause erst nach weiteren 15km. Diese Pause wird kürzer weil er unbedingt erster werden will. Angeheizt von den Zuschauern wird er also noch schneller und will keine Pause mehr machen, er rennt solange bis er nicht mehr kann, bei 50km bricht er vor Erschöpfung zusammen.

>>Leser meiner Inhalte wissen wohl was diese Metapher darstellen soll. 😊

Herbert stellt einen gesunden Trend dar, der Kurs läuft auf ein Hoch, anschließend pausiert er wie Herbert, er verläuft seitwärts oder im leichten Winkel entgegengesetzt ( Regressionsrichtung), der Markt erholt sich also vom Anstieg und bildet ein höheres Tief aus. Wenn nun gewisse Kriterien erfüllt sind wird sich der Markt entschließen die ursprüngliche Richtung (weiter in Richtung des Marathonziels) wieder fortzusetzen.
Dies wiederholt der Kurs solange bis das Ende des Trends erreicht wurde (Marathonziel) (abgeschlossene 5 Wellen)

Michael hingegen stellt eine Blase dar, ein Kurs der erst normal steigt plötzlich jedoch immer schneller steigt mit immer kürzeren Pausen, die Konsolidierungen des Markts werden immer kürzer

-> Merke: Eine Konsolidierung ist ein erholen des Marktes von einer Bewegung in Trendrichtung (Progressionsrichtung)

Angefeuert von den Zuschauern (Medien die über das Asset berichten aufgrund X% Veränderung) steigt der Kurs immer schneller und macht immer kürzere Pausen

->Merke: Eine ausreichende Erholung von der vorherigen Bewegung muss erfolgen, sodass ein Asset nachhaltig steigen kann.

Schließlich bricht Michael als auch der Kurs ein, da es nicht ausreichend Pause gab zwischen den Anstiegen.


Zusammenfassung:

Nach einer Bewegung in Progressionsrichtung sollte eine Konsolidierung folgen (in Regressionsrichtung) (ENTGEGEN DER TRENDRICHTUNG)
Die Konsolidierung sollte zumindest ein 1:1 Verhältnis haben um als gesund bezeichnet zu werden (Dies ist keine klare Regel auch kleinere oder größere Verhältnisse sind möglich) . Zum Beispiel, 10 Balken Anstieg gefolgt von 10 Balken Konsolidierung.

Es gibt viele weitere Kriterien wann eine Konsolidierung beginnt, wann sie endet, wann sie gescheitert ist. Aber ich denke für den Anfang kann jeder nun mal versuchen Aufwärtsbewegungen ins Verhältnis zu ihren gegenläufigen Bewegungen zu setzen.

__________________________________________________________________________________________________________________________


Wenn ich diese Art von Tutorial gefällt, so lasst mir einen like da und folgt mir. Sollte genügend Interesse bestehen, so poste ich zukünftig mehr solcher Tutorials

Beste Grüße und viel Erfolg
DCT-Trading

Kommentare

Danke für das positive Feedback, das freut mich :)
+1 Antworten
Too, danke! Gern mehr davon. Ich als Anfänger setzte auch auf die Einfachheit der Analyse, da man sich wrsl mitnimmer mehr Analyse und immer mehr Indikatoren, Oszillatoren usw nur selbst in gewisse Trades reintalked.

Abonniert
Antworten
Lazytrader87 Lazytrader87
@Lazytrader87 *Top,
* mit immer
Antworten
Gut erklärt danke
Antworten
danke!
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Über Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden