SwingMann

BTCUSD - Elliott Wellen Analyse

Short
INDEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hallo liebe Follower

die erste Möglichkeit für eine Short Sequenz könnte sich vielleicht schon bald ergeben, Früher als gedacht....

Fassen wir noch einmal zusammen...


Im Januar 2020 bin ich noch von einer laufenden Subwelle (3) in der 3 oder der noch laufenden Korrektur der Welle II im größerem Zyklus ausgegangen.
Für die mögliche Subwelle 3 haben wir das Ziel erreicht und könnten noch in der Subwelle 4 stecken oder auch in einer größeren Korrektur der Welle II


Am 6 Mai habe ich den Bitcoin noch einmal neu für mich Bewertet und kam auf diesen Zyklus, der zwar im Grund dem von Januar 2020 treu bleibt, aber die noch eine Subwelle hinzufügte. Es müsste jetzt die Welle (4) fertig sein und Bitcoin müsste Vollgas geben, um das angedachte Ziel der Welle (5) noch zu schaffen.


Mein neuer Zyklus kommt der Sache dann am Ende scheinbar doch etwas Näher und Betrachtet das ganze aus einer korrektiven Seite, da mir die Impulse zu Kurs sind, um sie einfach in einem Stück 5wellig durchzucounten.
Nicht nur das die Tage perfekt passen, nein, im Nachhinein betrachtet macht dieser Zyklus sogar noch am meisten Sinn.


Fakt ist, dass Bitcoin in einer Formation (Fraktal) steckt, die ihn durchaus noch bis Ende des Jahres zu einem neuem ATH führen könnte, aber auch jeder Zeit zu neuen Tiefständen.

Es wäre vermessen vorher zu sagen, es kommt so oder so oder so...


..... eins von dreien wird kommen davon gehe ich ganz stark aus und das war auch Bestandteil meiner letzten aktuellen Analysen !

Welle 4 ? Welle II ? oder ein X2 (neu)

Es hat mich wie immer gefreut 😁

Dir hat die Analyse gefallen, dann gebe Bitte ein Like !
Anmeldungen unter https://www.elliottwellentheorie.de/ mit Codewort "SwingMann" und Angebot nutzen