Unfoldemy

BTC: Unter 68k ist erstmal Schluss

Short
COINBASE:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
BTC: Unter 68k ist erstmal Schluss

Ja das ist provokativ doch schauen wir uns das Szenario erst einmal an:

Wie wir wissen verkauft Geschichte nicht gleich doch es reimt sich, so auch die Geschichte von Bitcoin:
Ich will nur an die 2 fachen Wyckoff Pattern erinnern die wir beim letzten ATH gesehen haben...

Und so sah ich bei einem Foto bei einem Video über Bitcoin folgendes Fractal vom Februar 2021:
Wie verdammt gut das über den aktuellen Bitcoin Chart passt. Lol einfach nur.
Mit Bottom bei 55300. 50iger Fibo wenn man davon ausgehen kann dass bei 67800 erstmal Schluss ist und die Konsolidierung einspringt! Perfekt direkt in die neu gesetzten Hebel von Neuansteigern und Unwissenden! Direkt kurz nach dem Kick auf über das neue ATH .
DIREKT in die FOMO rein!
Nach einem IMMENSEN Anstieg von Bitcoin ...

Ja der Bullrun ist not yet over but
The next drop down is written in the charts!


Ich warte mit meinem Geld auf der Seitenlinie denn so wie ich BTC kenne wird es diese Woche oder Anfang nächster Woche nochmal erstmal richtig runter gehen... Perfekter für den Docht für den Monatschart 😉

Und über den überkauften RSI und die abflachende und sich näher kommenden MACDs brauchen wir uns nicht weiter unterhalten...
Dazu kommt die übermäßige Gier dazu....

Tja ist nur meine Sicht der Dinge und wie immer keine Anlageberatung obwohl...
Eigentlich kann ich immer zu Bitcoin und Ethereum raten 😂🤣

Good luck Allen!

Kommentar: Würde fast sagen - auf den Punkt genailt!
Jetzt steht natürlich offen ob es weiter runter geht oder nicht.
die 56k könnten noch drin sein sofern wir wieder in den Uptrendkanal reinfallen dann ist die Mittellinie der nächste Support.