StefanKassing

BTC nach gesunder Korrektur auf finaler 10k Mission

Long
BITFINEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Hallo zusammen,

nach längerer Zeit habe ich mir nochmal den BTC im H1 angeschaut und konnte ziemlich schnell eine unspektakuläre Impulsbewegung und die entsprechende Korrektur erkennen.

Innerhalb der Impulsbewegung konnte man schön die fünf Unterwellen counten. Weiterhin sehr schön festzustellen, ist, dass die Korrekturbewegung (mögliche Welle 2) ziemlich exakt bis zum 61,8er Korrekturlevel lief. Dieses Level bietet den optimalen Einstieg, weil eine mögliche W2 mit einer Wahrscheinlichkeit von 73% bis zu diesem 50-61,8er Retracementlevel läuft. Letzteres Level bietet das beste RR bzw CRV.

Sollte der Markt seine schöne Bewegung so fortsetzen, dürften wir die 10k nur als Mindestziel betrachten, da nun die volatilste Welle kommt.

Innerhalb dieser aktuellen Aufwärtsbewegung, dürfte der Markt jetzt noch bis ca. 8200 korrigieren bevor er die 8465 effektiv brechen sollte.

Hinweis: meine Analysen stellen keine Handelsempfehlung dar!!!
Kommentar: Die Unterstützung bei 7871 muss jetzt halten, ansonsten wird dieses Setup hinfällig sein, zumindest in der Art und Weise, wie ich es gecountet habe.
Trade geschlossen: Stop wurde erreicht: Der Markt hat die 7871 gebrochen und schaffte es nicht mehr, diesen Bereich wieder anzulaufen. Aktuell läuft er stark zur Bodenbildung hinzu. Dieses Setup ist somit hinfällig