JKTrder

Bitcoin: kurzfristiges Chartbild

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Die von mir in der vorletzten Idee beschriebene "no-trade-zone" wurde nach unten hin verlassen und somit kam es wie von mir in dem Fall erwartet zu einem erneutem Test der unteren Trendkanallinie: "Gelingt ihm jedoch nicht der Sprung über diesen Wiederstand so dürfte es kurzfristig zu einem erneutem Test der unteren Trendkanallinie kommen."

Gerade befinden wir uns kurzfristig gesehen in einem nach oben verlaufenden Kanal.
Der 1h- Chart zeigt zudem bullische Divergenzen. Der MACD liefert auf 1h Basis ein Kaufsignal. Schafft es der Bitcoin nun nach oben auszubrechen, bzw. den darüber liegenden Wiederstand erneut anzulaufen?
Beobachten! Volumen nimmt ab, größere Bewegung steht wahrscheinlich kurz bevor. Richtung ist vorerst unbekannt.

Updates werden folgen...
Kommentar: Mögliches Dreieckmuster das sich abzeichnet...
Ein Ausbruch nach oben bzw. unten würde mit dessen technischen Preiszielen wichtige Wiederstands. bzw. Unterstützungszonen durchbrechen und somit die weitere kurzfristige Richtung bestimmen
Kommentar:

Kommentare

Top!
Antworten
Sieht bullish aus...
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden