Global-Investa

BITCOIN: Überverkaufte Situation – Kursziele

Long
BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Nach einem weiteren Bewegungshoch bei zuletzt 24.700 und der anschließenden temporären Abwärtskorrektur auf das untere Begrenzungsniveau (grün) befindet sich Bitcoin ( BTCUSD ) in einer technisch überverkauften Situation. Gelingt es den Bullen das Ruder erneut zu übernehmen?

Unsere Meinung (Intraday)

Solange der Bereich 22.750-22.350 eine Unterstützung bildet, dominiert die Aufwärtstendenz.

Kurzfristig sind Glattstellungen und ein Rücklauf bis etwa 23.000 / 22.900 (Normalkorrektur – bezogen auf den laufen Impuls) möglich. Dann dürfte die Long-Seite abermals eingreifen, was zu einer Dominanzverlagerung und Kurspotential (Oberseite) bis in Richtung rd . 24.000 führt. Oberhalb von 24.000 steht das Bewegungshoch von 24.700 sowie die High Connection bei aktuell 24.900 auf dem Schirm.

Alternatives Szenario

Ein bestätigter Bruch der 22.340 eröffnet ein Reaktionspotenzial bis zunächst 21.900 und der Aktivitätszone zw. 21.700-21.300.

Supports und Widerstandsmarken

25.200
24.900
24.000
22.340
21.900
21.700-21.300
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht

👉 Trading Signale und Research von erfolgreichen Berufshändlern.

Global Investa – immer einen Schritt voraus!
https://www.global-investa.com
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.