StefanBode

Bitcoin - Die 4 hält sich Wacker 7.0

BITSTAMP:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
In der heutige Analyse gehe ich kurz auf 2 Rückmeldungen der letzten Analyse zum Bitcoin ein und gebe wie gewohnt den Ausblick für die weitere Entwicklung, die ich erwarte.
Wünsche ich viel Erfolg bei eurer persönlichen Umsetzung und sehen uns dann wie gewohnt an den entscheidenden Wendepunkten.
Gruß aus dem Eichsfeld
Stefan Bode
Kommentar: Der Abverkauf war jetzt schon heftig. Ist die Frage ob die blaue eingekreiste 4 nicht doch schon fertig ist. Wenn nicht, sollte uns eine abc für die rote (4) erwarten. Wenn doch, finden wir rechtzeitig den Einstieg für die Welle 3 der 5 abwärts, denn die ist ja die lohnenden und auf die warten wir sehr gerne. Aktuelle verändere ich also den Fahrplan nicht und warte ab.
Kommentar:
Kommentar: Guten Morgen. Die rote (4) könnte nun abgearbeitet sein und nun warten auf den ersten Impuls der roten (5) im Chart als (i) gekennzeichnet. Trading Idee (riskanter) bei BitStamp aktuell: SL $ 3.550 mit Ziel $4.150. TradingIdealIdee: Nach ersten Hochlauf der (i) wird der Einstieg gesucht. SL wäre heutiges Tief, Ziel bleibt mit $.4.150 gleich und SL zügig nachziehen.
Kommentar:
Kommentar: Idee für den Abverkauf. Ich hab hier mal meine Idee als versagende 5 im Diagonal Triangle. Diese Sonderform erlaubt die Ausnahme, das die 4 und 1 sich schneiden. Die Strategie wäre hierbei mit engen StoppLoss auf fallende Kurse zu setzen. SL wäre bei BitStamp $4.133 also aktuell $ 100 entfernt mit dem Ziel $2.333 also $1.800. Damit wäre das CRV bei 18 zu 1. Jetzt muß nur noch das Ende der (v) abgewartet werden und optimalerweise sich noch eine Divergenz im RSI bilden, bevor eingestiegen wird.
Kommentar:
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de