FaustDick

Kein Grund sich einen Bären aufbinden zu lassen!

Long
INDEX:BTCUSD   Bitcoin / Dollar
Einfach mal den Bitcoin-Chart auf Monatsbasis öffnen (when in doubt, zoom out) und anschauen was Sache ist. Aktuell bewegen wir uns in einem potentiellen aufsteigenden Dreieck (eine bullische Fortsetzungsformation) und der Kurs wird bis jetzt vorbildlich vom "Golden Ratio" - also dem Fibonacci-Level 0.618 - und der 20-Tageslinie gehalten. So lange keine signifikanten Ausbrüche unter diese Marken zu beobachten sind, sehe ich persönlich absolut keinen Grund von einem Bärenmarkt auszugehen, sondern eher davon, dass sich 2022 prächtig für Bitcoin und den Kryptoraum entwickeln wird.

Keine Anlageempfehlung!

Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.