Feliixxx

BTC.D Bitcoin Dominanz - Un/realistisches Szenario?

CRYPTOCAP:BTC.D   Market Cap BTC Dominance, % (CALCULATED BY TRADINGVIEW)
465 views
13
Hier zeige ich euch die BTC Dominanz (Kopfüber) was mir dabei aufgefallen ist, dass sich eine Art Cup&Handle bildet. Was mir persönlich nicht gefällt ist das die Nackenlinie abfällt, was das Szenario in Hinblick auf die Wahrscheinlichkeit minimiert. Dennoch wird die 40er Marke in den nächsten Wochen eine sehr interessant Marke.

Rein Rechnerisch müsste der Gesamte Krypto Markt extrem zunehmen aus Sicht der Gesamt Kapitalisierung, alleine wenn BTC eine Dominanz von 20%-25% hätte und dennoch zb. einen Gegenwert von 50.000, falls es so kommt steht uns noch mal ein Altcoin Run bevor.


Was denkst du?

Schreib es hier in die Kommentare!!!

Kommentare

Eine Interessante Herangehensweise, nur ist es sehr Irritierend, warum Du den Chart extra dafür auf den Kopf stellst, wenn man es auch so erkennen kann.
Auch ist dieser Impuls irreführend, da Welle 2 invalide ist.

+1 Antworten
Feliixxx SwingMann
@SwingMann, hast recht, die hats wohl verschoben
+1 Antworten
SwingMann Feliixxx
@Feliixxx, jetzt wissen die Leute zumindest das sie Shorteinstiege suchen müssen ;-)
Antworten
Guten Morgen.
zunächst Danke für Ihren Beitrag und Ihre Mühen!
Werde Sie weiterverfolgen!
MfG
Die vielen Beiträge bei tv lassen mich seit Tagen über die Sinnhaftigkeit derer zweifeln und so mancher Beitrag führt an derem völlig vorbei!!!
Es ist so schade, dass dieses Forum mit unprofessionellen Beiträgen überflutet wird!
Dabei sollte doch das Ganze uns Allen dienen und einen einzigen Zweck erfüllen, eine gemeinsame analytisch gut durchdachte Strategie ans Tageslicht zu bringen/erarbeiten um sinnhaft zu handeln/traden/hoddeln.
Die meisten der Leser sind“Kleinanleger“ und sind wahrlich auf gute und sachliche Beiträge angewiesen.
Antworten
SwingMann GiggiJogi
@GiggiJogi, Du musst auch Bedenken, dass alle hier gezeigten Beiträge von Hobby Analysten kommen und ein Bruchteil von ihnen geschäftliche Interessen verfolgen, wie auf Ihre Seite zu locken und Abonnements abzuschließen.
Wenn also viele Beiträge Sinnfrei sind und das sind sie, dann ist es ein Teil besser zu werden und von anderen zu lernen oder von sich selbst...
Hier zu sein und keine Beiträge in die Gemeinschaft zu liefern finde ich viel schlimmer und meistens sind es solche die dann über die Anfänge der anderen Analysten und derer Analysen herfallen...
Das Problem ist also, was ich hier sehr viel in den letzten über 3 Jahren hier feststellen muss, dass es zu viele Egoisten gibt, die einem zwar folgen, aber zu Faul sind ein Like abzugeben oder gar ihre Sichtweise zu teilen....
+1 Antworten