werkannderwird

Der kürzeste Bullenmarkt der Geschichte?

BNC:BLX   BraveNewCoin Liquid Index for Bitcoin
Hallo liebe Kryptogemeinde,

anbei eine kleine Übersicht der letzten Bullen- und Bärenmärkte.

Definitionen:

Bullenmarkt: Vom letzten ATH bis zum jeweilgen ATH des jeweiligen Zyklus
Bärenmarkt: Vom jeweiligen ATH bis zum Zyklus-Low

Wie ihr sehen könnt, waren die letzten zwei Zyklen relativ konstant. wir hatten einen Bullenmarkt der nach der Akkumulierungsphase des jeweiligen Halvenings begann und circa 40 Wochen andauerte. Gefolgt von einem Bärenmarkt der circa 55 Wochen andauerte (Mittelwert). Diesmal scheint alles anders zu sein. Der jetzige Bullenmarkt war nach 17 Wochen zu Ende! Will uns dies etwas sagen? Kann es uns überhaupt etwas sagen (die Anzahl der Datenpunkte ist sehr gering)? Vielleicht ist es ein Indiz, dass wir noch ein neues ATH bis zum nächsten Halvening im Jahre 2024 erwarten dürfen.

Ich habe mein Mathe-Kenntnisse angwandt und ein theoretisches Bullenmarkt-Ziel von 239550k Ende 2022/ Anfang 2023 extrapoliert.

Es bleibt spannend...

Kommentar: Leider sind heute , am 20.07.2021 weitere bärische Ereignisse in Kraft getreten:

1. Der Wochenschluss war knapp unter dem 50 sma im weekly. Immer wenn dies der Fall war, haben wir anschließend den 200er sma in weekly angelaufen.

2. Heute haben wir die letzte Bullenhoffnung bei 30,4k gebrochen und traden unter 30k. Ohne auch nur den Anschein eines Kaufdrucks zu erleben.

3. Alle die an ein neues ATH noch dieses Jahr glauben, sollten reflektieren wie sie denken. "Glauben" kann man viel. Die Fakten im Chart sprechen eine andere Sprache.

4. Das triangle im BTC/EUR-chart hat ein Ziel von 19,96k $. Kommt das irgendhjemand bekannt vor?

5. Eine 81 % Korrektur (Standardkorrektur nach ATH) würde uns in die 12-13k-Area führen. Der 200er sma im weekly liegt aktuell bei 14k.

Kommentare

Und genau darum ist dieser Bullenmarkt 2021 noch nicht beendet,
da kommt noch eine Welle 5!
+3 Antworten
Voologic lexus4377
@lexus4377, Ich glaube auch dass wir in Korrektur Welle 4 sind.
Was ist dein Ziel für Welle 4?
Antworten
@Voologic, seh ich so. welle 4 bis anfang september danach bis märz 2022 - 120.000$
Antworten
lufi77 DominikHersch
@DominikHersch, 120.000$ halte ich für sehr konvervativ.
Antworten
@lexus4377, Das kann kein Elliott-Wellen-Zähler mit Sicherheit sagen. Das ist auch nur eine Vermutung. Kein Fakt!
Antworten
Jeder Bullenmarkt weißt auch ein oder mehrere Beartraps auf. Ich stimme den anderen zu. Der Bullenmarkt ist noch nicht beendet. Was wir gerade erleben ist die Wyckoff Akkumulation Methode, die die großen Investoren anwenden, um Cryptowährung verhältnismäßig günstig erwerben zu können.
+2 Antworten
werkannderwird importantDiamo69997
@importantDiamo69997, danke dir für deinen Beitrag. Ich würde dringend empfehlen, das Gesagte zu reflektieren. Warum kann es keine Wyckoff-Redistribution sein. Muss es überhaupt Wyckoff sein. Nicht einfach iwas nachplabbern, was grade gehyped wird;) Beste Grüße
+2 Antworten
das war der corona pump, den alle übersehen… ein historisches ereignis, wo leute aufeinmal sehr viel zeit und geld über hatten und die märkte mit geld überflutet wurden
Antworten