finlog_blog

Baidu: Was ist denn hier passiert?

Long
NASDAQ:BIDU   BAIDU INC
Baidu hat gute Karten, den Preis für den kaputtesten Chart des Jahres abzuräumen. Was ist passiert beim chinesischen Suchmaschinen-Betreiber? Kurze Antwort: Wenn eine Tech-Aktie einen umfangreichen Konzernumbau ankündigt und bis 1.7. 2020 eigene Aktien für 1 Milliarde USD zurück kaufen will und einen Gewinnrückgang gegenüber Vorjahr von 105 % verkraften muss (Umsatz konnte aber gesteigert werden) und zusätzlich Trump und Xi Jinping um einen neuen Trade Deal pokern – dann sieht ein Chart manchmal so aus wie der von Baidu . Ich habe übrigens den 5-Jahreschart verwendet, damit man das große Bild sehen kann.

Über irgend welche Trading-Setups brauchen wir eigentlich nicht sprechen. Der Kurs notiert aktuell im charttechnischen Niemandsland. Auffällig ist der Abstand zum 200-er GD von aktuell über 38 %, zum 50-er GD sind es immerhin fast 28 %. Wenn GDs wirklich einen Gummiband-Effekt aufweisen, dann sollte der Kurs also demnächst etwas zurückschwingen in Richtung der GDs .
Zweiter interessanter Aspekt: Baidu notiert aktuell auf seinem Fair Value (Anmerkung: Zur Ermittlung des Fair Value verwende ich die DCF-Methode). Das hat es in den letzten Jahren nicht gegeben. Wer einen Zock riskieren will, kam zumindest noch nie so günstig an die Aktien von Baidu . Ich überlege tatsächlich, mir eine kleine Size zu holen und abzuwarten, was passiert. Sollte es einen Deal zwischen China und USA geben (und es gibt immer einen Deal), könnten die verprügelten China-Werte abheben. Ist meine persönliche Meinung. Keine Empfehlung!

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Private Nachrichten Chat Abmelden