tradingperspektive

Aktienanalyse Beiersdorf AG O.N.

Long
XETR:BEI   BEIERSDORF AG O.N
Hallo und willkommen zur Analyse von XETR:BEI

Finanzielle Zusammenfassung von Beiersdorf AG O.N.
Die aktuelle Marktkapitalisierung von BEI beträgt 26.447B EUR. Das EPS TTM des Unternehmens ist 3.25 EUR, die Dividendenrendite entspricht 0.67%, und das KGV beträgt 32.26. Nächstes Ertragsdatum von BEIERSDORF AG O.N ist März 1, die Schätzung beträgt 1.36 EUR.

BEI Dividenden werden annual ausgeschüttet, wobei die letzte Dividende pro Aktie 0.70 EUR. beträgt. Die Dividendenrendite ( TTM )% beträgt zum heutigen Stand 0.67%.

Der Gewinn von BEI für das letzte Quartal beträgt 2.22 EUR, während die Schätzung bei 1.98 EUR lag. Dies sorgte für überraschende 12.26%. Die Einnahmen des Unternehmens für denselben Zeitraum belaufen sich auf 4.48B EUR trotz der geschätzten Zahl von 4.38B EUR. Der geschätzte Gewinn für das nächste Quartal beträgt 1.36 EUR, und der Umsatz wird voraussichtlich 4.20B EUR erreichen. Beobachten Sie auch die jährlichen Veränderungen im Laufe der Zeit, um sich ein umfassenderes Bild von der Ertrags- und Umsatzdynamik von BEI zu machen.

  • Analyse

Die XETR:BEI befindet sich seit Februar 2017 in einem ausgeprägtem Seitwärtstrend. Dieser Trend ist Primär und hat seine Range lediglich ausgeweitet. Dies begann etwa im Februar 2019. Die Gesamtrange beträgt 80,70 EUR im Tief und 117,25 EUR im Hoch. Die vielen Untertrends während der anhaltenden Primärphase sind weitgehendst isoliert zu betrachten und haben nur indirekten Einfluss auf die Großlage.

Die Hoch- und Tiefpunkte sind allesamt unbezeichnend und wenig Trendbestimmend. Sie geben eine deutliche Markierung zur Seitwärtsphase an.

Die jüngsten Kurse mit den Fahnen markiert geben den Anlass sich aus der Potenzialsituation heraus nach oben zu drücken. Die Candlestick sind hier nicht unbedingt einstimmig und geben trotzdem das Zeichen für eine mögliche Schubbewegung.

Betrachtet man die eingezeichnete Divergenz, trübt sich das Bild etwas ein und die mögliche Schwäche könnte sich fortsetzen und ein Signal gen Süden generieren.

Die Aufwärtstrendlinie in der aktuellen Preisbetrachtung könnte schwammig sein, wenngleich das Potenzial mit Schub ausgearbeitet werden kann und dem Chartbild eine Wende zu einer Offensivität zusprechen würde.

Der RSI 50 close zeigt einen möglicherweise falschen Trend auf und drückt die Linien weiterhin in die Käuferzone. Eine gewisse Dynamik und Hektik lässt sich hier besonders gut beobachten. Ein Ausbruch über die gezeichnete Horizontale wäre ein starker Impuls für weitere steigende Kurse.

Der DMI mit DI- und DI+ nimmt diese Steigerung teilweise vorweg. Wäre aber kurz vorher zusammen als Parität gewertet worden und hätte seine aktuelle Aussagekraft negiert. Der Potenzialfaktor ist hier durchaus übergewichtet. Wenngleich die Bestätigung ausbleibt. Hier liegt die Betonung auf der Stochastic .

Die Stochastic mit 50, 5, 3 zeigt sich noch weiterhin optimistisch. Die Betrachtung ist hier gefächert. Die aktuelle Neutralpreisstellung bei 50 zeigt sich zunächst stabil und könnte dem Kurs etwas Auftrieb gewähren.

Es handelt sich hier weder um eine Verlaufs- noch um eine Kaufempfehlung

https://www.tradingperspektive.de/
Meine Homepage mit Kursen, Ideen und Weiterbildungsmöglichkeiten und vielen Infos zu mir.

Wenn Ihr das Wikifolio mitverfolgen möchtet:
https://www.wikifolio.com/de/de/w/wfwadn2022
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.