StefanBode

Bitcoin Cash - EMA50 - Einfach aber Wirkungsvoll

Ausbildung
BITSTAMP:BCHUSD   Bitcoin Cash / Dollar
Schaut man sich-Bitcoin-Cash in-USD an, so fällt auf, das der EMA50 eine sehr hohe Relevanz hat. Solange dieser fällt ist man Short und wenn dieser steigt wäre man long.
Die roten Pfeile im Chart zeigen die Trendwendebereich und die blauen Pfeile, wann der Kurs an den EMA50 ran gelaufen ist.
Short vom 10.01. bis 18.04.2018 --> $2.600 bis 900 = $1.700
Long vom 18.04 bis 17.05 --> $900 bis 1.200 = $300
Short vom 17.05. bis 04.11 --> $1.200 bis $550 = $650
Long vom 04.11 - 13.11. --> $500 bis 495 = - 5$
Short seit 04.11 - heute --> --> $495 was aktuell bei $220 ein Gewinn von $275 wäre.

Insgesamt hätte man mit 5 Trade's und ohne Hebel $2.920 verdienen können und das ganz stressfrei.

Ich weiß in der Rückbetrachtung ist das ganz locker flockig aus der Hüfte geschossen, möchte auch nur darauf verweisen, das man nicht unbedingt 20.000 Indikatoren und den TraderHelperNiceEntryBot2100 benötigt :-)

Gruß
Stefan Bode aus Hannover

P.S. Am Freitag, 23.11.2018, von 10-14 Uhr bin ich in Frankfurt bei der World of Trading. Sehen wir uns am Stand von TradingView?

Kommentar: Immer noch im roten Bereich.

https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.