StefanBode
Short

Mind. 17,55% in 4 Monaten -Banco Bilbao- Krise voraus

BME:BBVA   BANCO BILBAO VIZCAYA ARGENTARIA, S.A
Moin, Moin, TradingViewer
am 12.08.2018 hatte ich euch unter dem Titel: Banco Bilbao - droht eine Bankinsolvenz? diese Aktie bereits einmal vorgestellt.
Mit diesem Handel konntet ihr bis heute mind. 17,55% in 4 Monaten vor Kosten und Steuer erzielen. Zeit gewinne mitzunehmen bzw . den Short abzusichern? Vielleicht könnte der "Spaß" aber auch erst richtig los gehen, denn die Aktie hat bereits einen Tagesschlußkurs unter der bd Linie hingelegt. Wenn nun der Wochenschlußkurs am Freitag ebenfalls unter der bd Linie landet, dann ist das nächste Rettungspaket wohl nicht mehr all zu fern.

Viele Grüße aus Hannover
Stefan Bode
Kommentar: Aktuell prallt der Kurs an der bd Linie ab. Jetzt heißt es geduldig sein und auf den nächsten Shorteinstieg zu warten.
Kommentar:
Kommentar:
Trade wurde manuell geschlossen: Short nun verkauft, da mir ein potentieller Markteingriff durch die EZB die Analyse hinfällig machen könnte, zumindest wenn ich die gestrige Ankündigung richtig deute.
Das ist mir zu heiß.
Kommentar: Beobachten:
Kommentar:
Kommentar:
Kommentar: Rettungspaket von Macron und Murksel über 500 Mrd. Euro bereits beschlossen?
Kommentar: ReTest der 4,15 € und dann Richtung Insolvenz?
https://t.me/stefan_bode_analysen
Zins oder Dividende? Aktien oder Anleihen? Was sind Wandeloptionsanleihen?
Immobilien oder Rohstoffe?
Sind Lebensversicherungen sicher?
Geld richtig investieren!

http://www.fondslounge.de

Kommentare

Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden