FX:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
Laut meiner Analyse wird sich der AUDUSD in der Nachfragezone korrigieren.
Positiv ist der bisherige starke Abverkauf.

Vorgehensweise:

Wenn der 1. Trade erfolgreich war, ziehe ich den 2. Trade auf break even, kann kein Geld mehr verlieren und habe die Chance auf ein CRV von 5:1.

Sell high buy low - Never forget!
#Angebot # Nachfrage
Kommentar: Ich wurde über Nacht perfekt abgeholt, das 1. Target ist kurz davor ausgelöst zu werden.
Kommentar: Jetzt heißt es cool bleiben, alternativ können beide SL auf break even gezogen werden.
Kommentar: Das erste Target wurde zügig erreicht, der zweite Trade wird auf break even gezogen, somit habe ich die Chance auf einen sehr guten Gewinn und kann kein Geld mehr verlieren!
Trade ist aktiv: Der 2. Trade wurde break even ausgestopt und ich habe kein Geld verloren. Der erste Trade brachte mir ein CRV von 2,5:1.
Haftungsausschluss

Die Informationen und Veröffentlichungen sind nicht als Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Arten von Ratschlägen oder Empfehlungen gedacht, die von TradingView bereitgestellt oder gebilligt werden, und stellen diese nicht dar. Lesen Sie mehr in den Nutzungsbedingungen.