FX:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
165 views
19
165 6
Guten Abend Freunde der Börse,


Mein Kanal soll ein wenig umgestaltet werden.

Ab sofort soll es hier verstärkt um Chartformationen gehen.

Folgende Formationen wird es hier geben:

- Double Top / Double Bottom = Trendumkehrformationen
- Schulter Kopf Schulter = Trendumkehrformationen
- Dreiecke ( Short / Long / Triangle ) = Trendforsetzungsformationen
- Formationen in Verbindung mit anderen Tools um Einstiege, SL und TP's noch genauer bestimmen zu können.

Harmonische Muster

- Garthly Pattern
- Bat Pattern
- Cypher Pattern .


Fangen wir an mit dem Double Bottom einer Trendumkehrformation ( Long nach langem Short )

Diesen hatte ich vorletzte Woche gesehen und getradet. Kommen wir zur Ausgangssituation.



Bei einem Double Bottom , stoßen wir nach einem langen Abwärtstrend an eine starke Unterstützungszone und reagieren dort. Anschließend kommen wir nocheinmal zu diesem Punkt und beginnen erneut an zu reagieren. Die erneute Reaktion sollte in dem Bereich des starken Supports stattfinden ( Kerzen close innerhalb oder oberhalb der Supportzone).

Wenn der Kurs soweit steigt das sich W abzeichnet ( auch bekannt als W-Formation) bildet das mittelstück des W's die Nackenlinie und gibt den Entry vor.

Da wir bei einem Double Bottom von einer Trendumkehrformation sprechen, erwarten wie einen entsprechenden upmove zumindest mal ins KL der Gegenbewegung Short. Der Take Profit ist mindestens die 100% Korrektur des vorherigen Downmoves, dann kommt das entgegengesetzte KL der gesamten Bewegung und anschließend die 100% Korrektur der gesamten Downbewegung. Man kann es doch auch so Traden das man immer wieder den SL hinterherzieht bis er rein läuft, um soviel mitzunehmen wie es geht.

Ich werde hier erstmal alle Formationen posten die Funktioniert haben um euch die Regeln zu definieren und das vorgehen zu erklären und anschließend daran, dann euch auch informieren wenn es interessante Formationen gibt an denen man partizipieren kann.


Ich wünsche allen ein schönes Wochenende


Kommentar:


Ausgehend von unserem Regelkonformen Entry, ging AUDUSD über 160 pips in die Luft.

Somit kann man hier gut erkennen, was für eine Power hinter dieser Formation steckt. Bei diesem Paar erwarte ich sogar weiterhin steigenden Kurs aufgrund des noch großen Potenzials
Eine der besten erklärungen die ich zu einer W Formation gesehen habe.
Antworten
@Shinobi80, vielen dank. Das freut mich
Antworten
Danke für die saubere Erklärung! Nimmst du auch Volumen oder ähnliches mit rein, um die Formationen deutlicher als solche erkenne zu können?
Antworten
MicBenjiNims88 Evan_Moe_Money
@Evan_Moe_Money, nein ich verwende keine Indikatoren sondern lediglich die Chartanalyse.
Antworten
Sehr schön erklährt ! :D
Antworten
MicBenjiNims88 ChristopherFolbert
@ChristopherFolbert, vielen dank
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender Shows So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Hausregeln Moderatoren Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Hilfe Center Einen Freund empfehlen Feature-Anfrage Blog & News FAQ - Häufige Fragen & Antworten Wiki Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Einen Freund empfehlen Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden