FX:AUDUSD   Australischer Dollar/U.S. Dollar
Eine hawkishe FED ging auch am Aussie nicht spurlos vorbei. Durch den gestärkten USD brach die Nackenlinie der SKS bei ca. 0,7669 - 0,7676.

Sollten wir die gebrochene Nackenlinie testen und einen bärischen Trigger sehen, würde dies in Kombination mit dem mittelfristigen Abwärtstrendrand einen Shorttrade rechtfertigen.

Ein Ausbruch über die genannte Zone mit einer bullishen Kerze bzw. bullischem Re-Test würde zu einem Longtrade führen.

Weitere Shorttrades wären gerechtfertigt, sobald der Markt die Unterstützung bei 0,7464 - 0,7451 bricht.
Ex Wall Street Trader aus New York
18 Jahre Tradingerfahrung

Live Trading, Signale & Analysen: https://wallstreet-intelligence.com/signale/

Gratis Telegram Gruppe: https://t.me/therealwallstreetinsider

Kommentare