fhalberstadt

adidas - großes Potential!

Long
XETR:ADS   ADIDAS AG NA O.N
Hallo Community,

schauen wir uns mal adidas an. Die Adidas AG ist ein international tätiger Sportartikelhersteller mit Sitz in Herzogenaurach bei Nürnberg.
Eine Marke, welche durch innovative Schraubstollen Schuhe bei der WM 1954 Ihren Durchbruch hatte. Mittlerweile ist adidas aus der Sportwelt nicht mehr wegzudenken.
Fussballvereine wie AC Mailand, Real Madrid, FC Bayern, Manchester United und viele andere tragen die drei Streifen auf Ihrer Brust.

Wie sah das erste Quartal aus?
Die Corona Pandemie hat natürlich auch den Sportartikelhersteller getroffen. Für das erste Quartal meldete das Unternehmen einen Umsatzeinbruch von 19% im Vergleich zum Vorjahr.
Mehr als 70% aller Stores weltweit blieben während der Quarantänezeit geschlossen.
Dafür wuchs der E-Commerce Bereich um 35%!

Trotz der schlechten Zahlen im ersten Quartal bin ich zuversichtlich, dass die Sportartikelindustrie langfristig attraktive Möglichkeiten für adidas bieten wird.
Eine gesunde und sportliche Lebensweise wird immer wichtiger werden.

Der operative Gewinn (EBIT) lag in den vergangenen 10-12 Jahren im Schnitt bei 8,3% pro Jahr. Hier gilt der Gruzndsatz: "Je höher die EBIT Marge ausfällt, umso besser"
Bei 8,3% bewegen wir uns im guten Mittelfeld.
Auch andere fundamentale Daten zeigen, dass adidas ein sehr stabiles Unternehmen ist!

Jetzt zur technischen Analyse mit dem SK System.
Betrachten wir den Chart im Weekly, so sehen wir, dass mit der Corona Krise die Gesamtkorrektur der Aufwärtsbewegung angelaufen wurde!


Aus diesem übergeordneten Kaufbereich (grün) resultierte eine erste aktivierte, bullische Sequenz (rot).


Laut System haben wir zumindest das Potential einen Wert von mind. 300€ pro Aktie zu erreichen!
Eventuell bekommen wir hier einen erneuten Long Reentry im BC Korrekturlevel (zweites rotes Kästchen), wo wir die Aktie noch einmal bei 227 - 214€ kaufen könnten.

Ich bin gespannt was passiert. Aber adidas ist definitiv auf meiner Watchlist! Wie schaut es bei euch aus?

Liebe Grüße
Euer Felix

©System gelernt von Stefan Kassing
Hinweis: Diese Analyse stellt keine Anlageempfehlung dar!
©System gelernt von Stefan Kassing

Bei Fragen könnt Ihr mir gerne auf Telegram schreiben:
https://t.me/MrBridgewater

Besucht mich auch gerne auf Instagram:
https://www.instagram.com/fhalberstadt/

Kommentare

echt gute analyse felix bin gespannt was er macht🤙🏻
+3 Antworten
bin gespannt, danke!
+2 Antworten
Bis zu 300 € Würde ich sogar mitgehen und im Anschluß massiver Abverkauf, weil die rote (C) eine übergeordnete B beenden sollte.
+1 Antworten
fhalberstadt StefanBode
@StefanBode, schauen wir mal, was ab der 300er Marke passiert. Abhängig von vielen Faktoren, die wir noch nicht sehen können :)
Antworten
richtig gut
Antworten
Die Corona Krise hat ihm sogar richtig gut getan. Viele neue Einkäufer sind dazu gekommen
Antworten
Startseite Aktien-Screener Forex-Screener Krypto-Screener Wirtschaftskalender So funktioniert es! Chartmerkmale Preise Einen Freund empfehlen Hausregeln Hilfe Center Webseite & Brokerlösungen Widgets Charting Lösungen Lightweight Charting Library Blog & News Twitter
Profil Profileinstellungen Konto und Abrechnung Angeworbene Freunde Coins Meine Support Tickets Hilfe Center Veröffentlichte Ideen Followers Ich folge Private Nachrichten Chat Abmelden