toyur

Adobe - jetzt aber!

Long
NASDAQ:ADBE   Adobe Inc
Ich habe hier vor einigen Wochen bereits eine Idee für Adobe vorgestellt, wo allerdings die von mir erwartete Korrektur ausblieb und mein Kaufkurs daher nicht erreicht wurde. Jetzt könnte sich die Chance vielleicht doch noch bieten. Folgende Gründe lassen mich annehmen, dass jetzt eine Korrektur bevorstehe könnte:

  • Der Kurs hat das nächste Kursziel an der 161,8% Fib.-Extension der Welle 1 und 2 erreicht.
  • Der RSI signalisiert, dass Adobe mittlerweile schon seit Wochen deutlich überkauft ist.
  • Der MACD zeigt einen seit Wochen schwächelnden Aufwärtstrend an.
  • Die Candlesticks der letzten beiden Wochen haben längere Schatten nach unten, was einen gewissen Abwärtsdruck andeuten könnte.

Ich erwarte eine Korrektur, bis etwa dem 50% Fib.-Retracement der Welle 3. Diese Marke fällt zusammen mit einem vergangenem Gap, welches im Tageschart zu erkennen ist. Erfolgt die Korrektur in den nächsten drei Wochen, könnte das Tief außerdem mit einer möglichen Trendlinie (Verlängerung der Verbindung der letzten beiden Tiefs) zusammentreffen.

Im Bereich um diese Marke plane ich eine Position zu eröffnen. Das nächste Kursziel wäre meiner Meinung nach die 261,8% Fib.-Extension bei ca. $742, was (ausgehend vom 50% Retracement ) einem Plus in Höhe von ca. 34% entsprechen würde. Sollte der Rücksetzer erneut ausbleiben, ist die Idee für mich wieder hinfällig.

_____________________________________
Diese Analyse stellt ausschließlich meine eigene Meinung dar und darf nicht als Kaufempfehlung bzw. Anlageberatung verstanden werden.
Order storniert: Der Rücksetzer kam wieder nicht und die Idee ist hinfällig. Ich warte weiter.

Kommentare

schöne idee, sehe vieles ähnlich- bin daher letzte woche short gegangen, um von der korrektur zu profitieren:)
Antworten