The_Cannalyst

AusCann auf Richtungssuche

ASX:AC8   AUSCANN GROUP HOLDINGS LTD
Nach dem Wahnsinns-Breakout Anfang des Jahres konsolidiert AusCann auf hohem Niveau. Mit dem Test des Normalkorrekturniveaus, dem 0,5er Fibo, kamen erneut Käufer in den Markt und schossen AC8 binnen 3 Tagen wieder um knapp 40% nach oben. Seit dem kehrt ein wenig Ruhe ein – die Ruhe vor dem Sturm?
Es sieht momentan so aus, als bilde AC8 eine bullische Flagge aus. Diese wird jedoch erst mit Kursen > 1,86 aktiviert. Vielmehr ist zu erwarten, dass AC8 weiter innerhalb des Flaggenkörpers konsolidiert und ihre Richtung sucht. Ein wichtiger Punkt hierbei ist das letzte Tief bei etwa 1,20 AUD. Sollte dies nachhaltig unterschritten werden wäre technisch mit einem Retest des ehemaligen Ausbruchsniveaus bei 0,95 AUD zu rechnen. Dann müsste erneut analysiert werden.
Kommentar: