NASDAQ:AAPL   Apple Inc
Apple Inc . ist ein US-amerikanisches Technologieunternehmen mit Sitz in Cupertino, das Computer, Smartphones und Unterhaltungselektronik sowie Betriebssysteme und Anwendungssoftware entwickelt und vertreibt.

Das Handeln einer Dreiecksformation ist eine der zuverlässigsten Methoden im Aktienmarkt Gewinne zu erzielen.

Die Formation des symmetrischen Dreiecks wie in diesen Falle bei Apple setzt in den allermeisten Fällen den vorherigen Trend fort. Ein Schlusskurs oberhalb der oberen Linie oder unterhalb der unteren Linie der Dreiecksformation gilt als Ausbruchssignal, das Kursziel ist vom Ausbruchspunkt genauso weit entfernt wie die weiteste Stelle des Dreiecks misst. Der Ausbruch wird oft von einem erhöhtem Volumen begleitet, ebenso erfolgt nach dem Ausbruch oft eine Rückkehr an die alte Linie, die nun eine Unterstützungslinie oder Widerstandslinie darstellt. Diese "pullback" genannte Rückkehr sollte von geringem Volumen begleitet sein.

Ein symmetrisches Dreieck stellt eine interessante Kombination aus Kurs und Zeit dar. Der Ausbruch sollte noch vor dem letzten 3/4 der Dreiecks erfolgen, je weiter die Kurse in die Spitze des Dreiecks laufen, umso unwahrscheinlicher wird ein Ausbruch und in den meisten Fällen löst sich die Dreiecksformation dann in eine Tradingrange auf.

Kommentar: Neues HH wurde gebildet. Derzeit haben wie ein darunter folgendes HL was noch auf einen Aufstieg hoffen lässt.
Trade geschlossen: Ziel wurde erreicht: Hat ganz gut funktioniert.